Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Fürstenstädter wollen die Bilanz gegen Eddersheim aufbessern

Lotto Hessenliga

SV RW Hadamar - FC Eddersheim

Freitag, 9.8.19 Anstoß 19.30 Uhr

Im zweiten Heimspiel der neuen Saison ist am Freitag, der letztjährige Aufsteiger FC Eddersheim zu Gast. Das Team aus dem Stadtteil von Hattersheim hat im ersten Jahr nach dem Wiederaufstieg mit Platz 10 im Endklassement eine gute Leistung abgeliefert und war zu keiner Phase der Saison in Schwierigkeiten. Im zweiten Jahr ist es naturgemäß etwas schwieriger aber, die Mannschaftvon Trainer Rouven Leopold ist personell erneut gut besetzt und konnteu.a. seine beiden Torjäger Turgay Akbulut und Leonardo Bianco im Teamhalten.

Das Rot Weiss Team aus Hadamar hat in der letzten Saison beide Partien gegen Eddersheim verloren. Im Hinspiel im September 2018, setzte es eine 2:4 Niederlage. Im ersten Heimspiel nach der Winterpause 2019 blieben die Gäste erneut siegreich und gewannen durch einen „Sonntagsschuss“ mit 0:1.Insofern hat die Mannschaft von Stefan Kühne gegen die Main-Taunus Elf noch etwas gut zu machen und will im Freitagabend Spiel die Bilanz gegen den FC Eddersheim verbessern.

Nach dem Sieg am vergangen Sonntag in Fernwald sollte das Selbstvertrauen in die eigenen Stärken beim SV Rot Weiss gewachsen sein, wobei natürlich die Abwehrleistung weniger Anlass zur Zufriedenheit gab. Die Gäste kommen mit der Empfehlung eines 5:0 Sieges gegen den SV Neuhof am vergangenen Spieltag  nach Hadamar. Es ist auf jeden Fall ein "offenes" Spiel zu erwarten.