Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

FSV Würges geht mit Trainer Gökkaya in die dritte Saison

Oktay Gökkaya geht beim FSV Würges in seine dritte Saison. Foto: Sebastian Hofmann

Der Fußballbetrieb in Hessen steht zwar noch bis auf Weiteres still, so wurde es in der Sitzung des Verbandsvorstandes heute entschieden, da freut es uns ganz besonders, die Vertragsverlängerung mit Trainer Oktay Gökkaya bekannt geben zu können.

Gerade in diesen Zeiten, in denen vieles noch unklar ist und ebenso nicht planbar scheint, setzen wir die Zusammenarbeit mit Oktay Gökkaya auch in der dritten Spielzeit fort.

Sportlich steht der FSV zur Zeit im oberen Mittelfeld der Kreisliga B1 auf Platz 7 nach dem Aufstieg im letzten Jahr ziemlich solide da. Mit einigen Verstärkungen zur Rückrunde galt es nun, den Abstand zur Tabellenspitze Stück für Stück kleiner werden zu lassen – ein Vorhaben, das nun eher fraglich ist.

Aber auch, wenn diese Saison nicht mehr zu Ende gespielt werden sollte, ist man für die kommende umso mehr gerüstet.
In der Reservemannschaft sieht es hingegen gar nicht gut aus. Überspringt man die beiden zurückgezogenen Teams von Ennerich und Weiltal liegt der FSV II auf dem letzten Platz der Reserverunde. Hier fehlt es deutlich an einem funktionierenden Unterbau, der den FSV Würges noch vor einigen Jahren so stabil gemacht hat.

Wir freuen uns dennoch auf die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen zusammen mit Oktay Gökkaya und hoffen, dass die aktuelle Spielzeit in irgendeiner vertretbaren Form zu Ende gespielt wird.