Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

„Frickhofen meets LEDKon“

Moritz Steul (li.) Mitarbeiter der Firma LEDKon GmbH und Frank Jung vom TuS Frickhofen freuen sich über neues Licht in Frickhofen. Foto: Dominik Groß

Am Montag, den 09.12.2019 lädt der TuS Frickhofen zusammen mit dem LED-Leuchten und Sportfluter Hersteller LEDKon GmbH alle interessierten Vertreter von Vereinen und Kommunen zu einer kostenlosen Lichtinformationsveranstaltung in das Sportheim des TuS Frickhofen ein. Das Seminar findet von 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt.

In der heutigen Zeit stehen viele Vereine und Kommunen bezüglich der Beleuchtung Ihrer Sportanlagen vor großen Herausforderungen. Durch ständig steigende Strompreise in Verbindung mit hohen Wartungskosten und veralteter Beleuchtungsmittel, stehen viele Betreiber von Fußballplätzen und Sportanlagen vor einer Neuanschaffung und somit Umrüstung auf neueste LED-Technik. 

Wir selbst, der TuS Frickhofen, haben einen Antrag auf Fördermittel gestellt und unser Projekt „Frickhofen meets LEDKon“ mit dem exklusiven Lichtpartner unseres Fußballverbandes im November diesen Jahres verwirklicht. Daraus ergibt sich nicht nur eine deutlich bessere Lichtqualität auf unserem Sportplatz, sondern sparen wir nach dem Umbau auch bis zu 80% der Stromkosten. Durch eine smarte App lässt sich die gesamte Flutlichtanlage steuern und lange Anlaufzeiten gehören bei uns nun der Vergangenheit an.

Dieses wichtige Thema möchten wir zum Anlass nehmen und in Kooperation mit der LEDKon GmbH ein kostenloses Lichtinformationsseminar veranstalten. Sie erhalten Informationen über leistungsstarke und energiesparende LED-Technik sowie deren Vorteile gegenüber anderen Beleuchtungssystemen. Darüber hinaus geben Experten praxisnahe Beispiele zur Umrüstung einer bestehenden Anlage mit der Darstellung der eingesetzten Technik und möglichen Finanzierungsmodellen, mit einem Schwerpunkt auf staatlichen und regionalen Förderungsprogrammen.

Montag, 09.12.2019

18.30 - 20.00 Uhr

Sportheim TuS Frickhofen

(Sportplatzweg, 65599 Frickhofen)

Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung bis Freitag, den 06.12.2019 an Herrn Moritz Steul (0171-1204388 / support@enkon-d.de).