Tagesseminar „Fußball trifft Beachsoccer“: Weiterbildungsangebot für Trainer*innen

Der Hessische Fußball-Verband e.V. bietet in Kooperation mit den Beachsoccer-Nationalspielern Marcel Nowak und Joscha Metzler sowie dem Bolzcourt Korbach einTagesseminar „Fußball trifft Beachsoccer“ zur Weiterbildung für interessierte Trainer*innen an.

 

Im Rahmen der Weiterbildung zeigen die beiden Referenten unter der Fragestellung „Wie kann ich Beachsoccer gewinnbringend als Abwechslung im Trainingsalltag einsetzen?“ Verbindungsmöglichkeiten von Beachsoccer-Elementen mit klassischem Fußballtraining auf. Inhaltlich werden technische Fertigkeiten wie Laufen im Sand, Passen, Jonglieren, Torschuss und Fallrückzieher thematisiert. Natürlich kommen praktische Übungen für Fußballer im Sand nicht zu kurz.

Das Tagesseminar findet am Samstag, 18. September 2021 (9:30 – 15:00 Uhr) auf der Beachanlage Korbach (Bolzcourt Korbach, Am Ellerbruch 8, 34497 Korbach) statt. Eine Anmeldung ist HIER möglich. Die Teilnahmegebühr schließt eine Verpflegung mit Getränken und ein Mittagessen ein. Die Anrechnung zur Lizenzverlängerung ist nicht vorgesehen.

Franz Mühlhausen, Referent für Freizeit- und Breitensport im Fußballkreis Waldeck, freut sich auf das Tagesseminar: „Ich bin stolz, dass wir in gemeinsamer Kooperation ein solches Angebot in Korbach initiieren konnten. Dass wir mit Marcel Nowak und Joscha Metzler zwei aktuelle Beachsoccer-Nationalspieler gewinnen konnten, spricht für die Attraktivität dieses Angebots.“

Seit 2015 ist Beachsoccer Teil des Leistungsportfolios des HFV. Jährlich kürt der HFV seither die Hessischen Beachsoccer-Meister in den Altersklassen Herren, Frauen und Junioren. Beachsoccer verspricht Sonne, flotte Rhythmen, Spaß, Spielfreude und Strandfeeling. Die Mischung aus Samba-Party und fußballerischen Kunststücken macht die Faszination dieses Spieles aus. Weitere Informationen unter https://www.hfv-online.de/fussball/breitensport/beachsoccer/.