Assistenz in der Kalkulationsbteilung m/w - Starte Deine Karriere bei der Bauunternehmung Albert Weil AG

flw24 Experten-Tipp

Der Experten-Tipp auf flw24 wird präsentiert von:

Anzeige

 Fliesen Zell - Ihr Fliesenfachbertrieb in Limburg

Experten-Tipp

18.10.2018
Kategorie: Experten-Tipp, Aktuelles, TopNews
Von: flw24 von Dominik Groß

Der flw24 Experten-Tipp mit Jürgen Schardt


Jürgen Schardt aus Frickhofen. Foto: privat

Der flw24 Experten-Tipper der Woche ist Jürgen Schardt aus Frickhofen.

Der heute 47-jährige begann das Fußballspielen in der D-Jugend des TuS Frickhofen und konnte bereits in seiner ersten Saison (1982/1983) die Meisterschaft und den Kreispokalsieg feiern. Jürgen durchlief alle Jugendmannschaften des TuS und spielte meistens im zentralen Mittelfeld oder als klassischer Libero. 

Sein erster Trainer im Seniorenbereich war kein geringerer als Theo "Dennis" Kaiser. Jürgen spielte oftmals als Innenverteidiger oder als 6er im Mittelfeld. In der Saison 1999/2000 feierte der Bilanzbuchhalter (Caritasverband Bezirk Limburg) seinen größten Höhepunkt, als er mit seinen Frickhöfern die A-Liga Meisterschaft gewann und in die Bezirkliga aufgestiegen ist. "Diese Jahre bezeichne ich auch als schönste und lustigste Zeit, verbunden auch mit dem neu erbauten Vereinsheim des TuS." so Jürgen im Gespräch.

Mit Beginn der Saison 2001 übernahm der Bayern-Fan, noch als Spieler, das Amt des Spielausschussvorsitzenden beim TuS. In der Winterpause der Saison 2004/2005 trainierte er, zusammen mit Frank Kummer (Spielertrainer), die sich in der B-Liga befindliche 1. Mannschaft des TuS Frickhofen, und schafften sofort in zwei nervenaufreibenden Relegationsspielen gegen den TSV Heringen den Aufstieg in die A-Liga.

Mit Ende der Saison 2010/2011 hatte er seine Tätigkeit als Spielausschussvorsitzender beim TuS Frickhofen beendet und wechselte zu den Eisbachtaler Sportfreunden, bei denen er als Co-Trainer der U16-Jugend in der Rheinlandliga sowie als TW-Trainer der C- u. B-Jugend für eine Saison tätig war.

Seit Ende 2015 arbeitet Jürgen wieder im Spielausschuss seines Heimatvereins mit. In der Saison 2015/2016 sowie 2016/2017 ist Jürgen für die letzten Saisonspiele, zusammen mit Kadri Imeri, noch mal als Interimstrainer beim TuS Frickhofen eingesprungen. Heute hält sich Jürgen bei der AH des TuS fit. Zudem ist er seit 2009 als Schiedsrichter für seinen Verein unterwegs. 

Wir bedanken uns bei Jürgen für das Gespräch und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und viel Gesundheit.

Folgende Spiele hat Jürgen gegen die flw24 Redaktion getippt:

JS flw24 Ergebnis
SV RW Hadamar - Spvgg. Neu-Isenburg 3:0 4:2
TSG Wörsdorf  - FC Dorndorf 1:3 1:2
RSV Weyer - SG Kirberg 4:0 3:1
SG Winkels - TuS Frickhofen 1:3 1:2
SG Nord - WGB Weilburg 2:0 3:2
SG Hangenmeilingen - Drommershausen 2:1 2:2
SC Ennerich - TSG Oberbrechen II 5:1 3:1
SG Winkels II - TuS Frickhofen II 2:2 2:1
SV Erbach II - FC Rubin II 3:0 3:1
Zaza II - TuS Löhnberg II 1:1 1:1

Ergebnis: Jürgen Schardt - flw24