Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Markus Beinrucker setzt sich die Bezirkskrone auf

Die erfolgreichsten Brettstrategen in Lindenholzhausen, von links: Matthias Meffert, Markus Beinrucker (beide SK Niederbrechen, Johann Wachtel (SC Königsflügel Lindenholzhausen), Tim Lehmann (SV Lahn Limburg) und Felix Stuhlmann (SC Königsflügel Lindenholzhausen). Foto: Florian Stuhlmann

Großer Andrang herrschte im Vereinsheim des SC Königsflügel Lindenholzhausen bei den diesjährigen Bezirks-Schnellschach-Meisterschaften. So waren die Plätze im Haus des Gastgebers beinahe bis zum letzten Platz besetzt. Bezirksturnierleiter, Florian Stuhlmann, registrierte exakt die gleiche Teilnehmerzahl wie in 2019. Erfreulich war vor allem die rege Teilnahme der vielen Nachwuchsspieler. Das höchste Kontingent stellte der Gastgeber gefolgt von seinem Nachbarn, dem SK Niederbrechen und dem SV Lahn Limburg.

Der Modus: sieben Runden im „Schweizer System“ bei jeweils 15 Minuten Bedenkzeit verlangte von den Schachspielern schon alle Konzentration ab. Hier mussten an den Brettern schnelle Entscheidungen getroffen werden, sonst wurde man durch die Uhr bestraft.

Von Anfang hatte der Landesklassenspieler Markus Beinrucker vom SK Niederbrechen die Nase vorn und setzte sich die Krone des Bezirksmeisters auf. Dabei blieb er ungeschlagen und gab lediglich zwei halbe Zähler ab. Punktgleich dahinter Beinruckers Vereinskamerad und Verbandsligaspieler, Matthias Meffert, sowie Felix Stuhlmann vom Landesklassenabsteiger SC Königsflügel Lindenholzhausen.

Bester Jugendlicher war Tim Lehmann, SV Lahn Limburg, auf Platz acht. Als erfolgreichster Senior präsentierte sich, wie im Vorjahr, Johann Wachtel vom gastgebenden SC.                                                        

Nachfolgend die Platzierungen von 1-10 (bei gleicher Punktzahl entscheidet die Feinwertung):

1.Markus Beinrucker  SK Niederbrechen 6,0

2.Matthias Meffert  SK Niederbrechen 5,0

3.Felix Stuhlmann SC Königsflügel Lindenholzhausen 5,0

4.Florian Stuhlmann SC Königsflügel Lindenholzhausen 4,5

5.Gerrit Leck SV Lahn Limburg 4,5

6.Johann Wachtel SC Königsflügel Lindenholzhausen 4,5

7. Clemens Beinrucker  SK Niederbrechen 4,0

8.Tim Lehmann SV Lahn Limburg 4,0

9.Wolfgang Weisser SC Königsflügel Lindenholzhausen 4,0

10.Karim Rabiya SK Niederbrechen 4,0