Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht Baggerfahrer (m/w) Straßen- und Kanalbau

Verbandsliga Hessen Mitte

Die Verbandsliga Hessen Mitte wird präsentiert von:

Anzeige:

Heus Betonwerke Elz

17.01.2019
Kategorie: Verbandsliga Hessen Mitte, Aktuelles
Von: Pressestelle FC Waldbrunn vom Sebastian Sehr

Der FC Waldbrunn startet zu Beginn des Jahres 2019 direkt voll durch


Die Wanderer vom FC Waldbrunn mit den Gastgebern Michael & Christopher Herzberg und Dominik Groß von flw24.de. Foto: privat

Werner Wagner (gelbe Jacke) stellt die neue Sportanlage des TuS Lahr vor. Foto: privat

Liebe Spieler, Freunde und Fans des FC Waldbrunn 2016 e.V.,

kaum war die Hüttenparty am 27.12.2018 vorbei, ging es auch schon direkt im neuen Jahr weiter beim FC Waldbrunn. Am 12. Januar 2019 führte uns die Winterwanderung von Hausen aus über Lahr bis nach Merenberg. Am neuen Sportplatz in Lahr angekommen, begrüßte der 1. Vorsitzende des TuS Lahr und gleichzeitige Vertreter im Vorstand des FC Waldbrunn, Werner Wagner, alle anwesenden Wanderer und präsentierte die neu entstandene Kunstrasenanlage am Ortsrand oberhalb der Sporthalle.

Auf dem modernen Kleinspielfeld können voraussichtlich ab März diesen Jahres Jugendspiele und Seniorentrainingseinheiten absolviert werden. Das Spielfeld ist durch Pflastersteine und einen Zaun eingefasst und wird durch eine Flutlichtanlage beleuchtet. Container für Umkleiden und einen Waschraum werden noch folgen. Im Anschluss wurde das mobile Buffett um belegte Brötchen, Kaffee, Tee, Bier und Schnaps eröffnet.

Über Wald- und Feldwege erreichte man ziemlich zügig das Ziel, die Mehrzweckhalle in Merenberg, wo die Gastgeber Michael & Christopher Herzberg und Dominik Groß von flw24.de alles dafür taten, dass es uns an nichts fehlte. Bei frisch gezapftem Bier vom Fass und kulinarischen Highlights aus dem stylischen Foodtruck „Heimat Küche by Kevin Markus“ verbrachten wir einige gesellige Stunden, bis die Halle für das abendliche Highlight um Ikke Hüftgold & Co. geräumt werden musste. Einige Spieler blieben in Merenberg vor Ort, der restliche Trott wurde zurück nach Waldbrunn geholt, wo man den Tag in der Ellarer Kneipe Zum Treffpunkt (Seelbach) gebührend ausklingen ließ.

Der FC Waldbrunn bedankt sich nochmal ganz herzlich bei den Teams um Werner Wagner vom TuS Lahr, Michael & Christopher Herzberg von Herzberg Getränke GmbH & Co. KG und Dominik Groß von flw24.de.

Nach der Winterwanderung geht es dann auch gleich schon wieder sportlich weiter mit der Wintervorbereitung für die restlichen Spiele der laufenden Saison 2018/2019. Unsere 1. & 2. Mannschaft starten bereits am Sonntag, den 20. Januar 2019 und unsere 3. Mannschaft am 1. Februar 2019 mit dem Trainingsbetrieb. Auf dem Plan, der nicht in Stein gemeißelt und sich immer wieder mal kurzfristig ändern kann, sind die einzelnen Vorbereitungsspiele zu sehen. Alle Mannschaften freuen sich immer auf zahlreiche Unterstützung Ihrer Fans.

Im Winter haben wir in keiner der drei Mannschaften Ab- oder Zugänge zu verzeichnen. Unsere eingespielten Teams können somit im gewohnten Umfeld weiter daran arbeiten die gesteckten Ziele zu erreichen.

Um den Teamgeist aller 3 Mannschaften weiter zu stärken, besuchen wir am Freitag, den 1. Februar 2019 gemeinsam im Anschluss an die Trainingseinheiten das Regionalliga West Heimspiel der Eissport Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL), auch die Rockets genannt, gegen die Frankfurter Löwen. Hierzu sind alle Jugendspieler, Spieler, Fans, Mitglieder und Freunde vom FC Waldbrunn herzlich eingeladen mitzufahren. Anstatt der regulären 9€ können wir das Spiel für 5€ besuchen, alle Jugendlichen bis 16 Jahre sogar kostenlos. Wir fahren mit einem Bus zur Diezer Eissporthalle, Abfahrt ist um 19:30Uhr vom Hauser Sportheim. Die Busanreise kostet zusätzlich lediglich 5€ pro Person. Am Freitag, den 22. Februar 2019 wird nach den Trainings- einheiten ein Mannschaftsabend mit allen Mannschaften stattfinden.

Nur zwei Tage später geht es dann für unsere 1. & 2. Mannschaft auf Punktejagd. Am Sonntag, den 24. Februar 2019 empfangen wir um 15:00Uhr den Tabellennachbar FV 09 Breidenbach auf dem Hauser Kunstrasenplatz. Im Hinspiel konnten wir einen Punkt mit nach Hause nehmen. Bereits um 12:30Uhr gastiert der benachbarte KOL Spitzenreiter TuS Frickhofen gegen unsere 2. Mannschaft. Bei nur 4 Punkten Differenz, und einem 3:3 im Hinspiel, bleibt die Kilic-Elf noch auf Schlagdistanz.

Am Faschingssamstag, den 2. März 2019 gastieren unsere 1. Garnitur um 15:00Uhr beim SSV Langenaubach und unsere 2. Garnitur um 15:30Uhr bei der SG Oberlahn.

Am Sonntag, den 10. März 2019 steigt dann unsere 3. Garnitur ins Geschehen ein und empfängt um 11:00Uhr die FSG Runkel. Das Hinspiel konnten wir klar mit 4:1 für uns entscheiden. Mit einem Heimsieg würde man den 2. Platz verteidigen. Im Anschluss an die Partie geht es dann für unsere 2. Mannschaft gegen den VFR 07 Limburg und unsere 1. Mannschaft gegen den FC Gießen 2.

Abschließend bedanken wir uns bei allen die in irgendeiner Art und Weise den FC Waldbrunn unterstützen und wünschen Euch allen ein sportliches und vor allem gesundes neues Jahr.