Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Verbandsliga Hessen Mitte

Die Verbandsliga Hessen Mitte wird präsentiert von:

Anzeige:

Heus Betonwerke Elz

09.11.2018
Kategorie: Verbandsliga Hessen Mitte, Aktuelles
Von: Pressestelle FC Dorndorf von Lukas Lahnstein

Närrische Zeiten in Kinzenbach?


SG Kinzenbach – FC Dorndorf

11.11.2018 15:30 Uhr

Der 11.11. ist im fastnachtsverrückten Dorndorf normalerweise ein sehr unbeschwerter Tag. Für die Fußballer des FCD steht am kommenden Sonntag allerdings ein überaus schwerer Gegner auf dem Programm, der passenderweise seit 11 Spielen ungeschlagen ist und derzeit durchaus närrische Zeiten erlebt: Die SG Kinzenbach mausert sich mit 35 Punkten und dem 2. Tabellenplatz zur Saisonhälfte zur Überraschungsmannschaft der Verbandsliga Mitte. Für Dorndorf wäre es zweifelsohne ein sehr guter Zeitpunkt, diese Serie reißen zu lassen. Die Jungs von Marc Schilling konnten aus dem Derby beim FC Waldbrunn keine Punkte mitnehmen, obwohl man über weite Phasen der Begegnung die spielbestimmende Mannschaft war. Es haperte wie so oft an der Verwertung sehr aussichtsreicher Torchancen, weshalb am Ende der Rückrunde nur 25 Treffer auf dem Konto stehen. Das Sturmduo der SG Kinzenbach Marankoz/Mohr konnte dagegen zu zweit bereits 26 Tore für die Heuchelheimer erzielen. In jedem Fall also ein harter Brocken für den FCD, aber immerhin: Den ersten Verbandsligasieg der vergangenen Saison holte man in Kinzenbach! Ein gutes Omen? Man darf gespannt sein! Vielleicht können die Dorndorfer Jungs ihre Gegenspieler in die Bütt‘ stecken und ihren Zuschauern mal wieder einen närrischen Sonntag bescheren. Einzug der Elferrate aus Kinzenbach und Dorndorf ist am Sonntag um 15:30 Uhr in der Krofdorfer Straße in Heuchelheim-Kinzenbach.