Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreispokal Limburg-Weilburg

Der Kreispokal Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Krombacher

30.07.2018
Kategorie: Kreispokal 2. Mannschaften, Aktuelles
Von: Pressestelle FGS Dauborn/Neesbach von Dieter Bäbler

Glücklicher Gästesieg!


FSG Dauborn/Neesbach II – SG Oberlahn II 1:2 (0:1)

Die wenigen Zuschauer, die auf die Lindenstraße und die Tatort-Wiederholung in der ARD verzichteten, sahen ein ansehnliches Pokalspiel auf einem top gepflegten Rasenplatz in Dauborn.   Die Verlegung auf 19:00 Uhr brachte aber nicht die erwartete Abkühlung, denn die Sonne brannte weiterhin unaufhörlich in den weiten Rund an der Nassauer Straße. Wahrscheinlich lag es daran, dass die erste Halbzeit ohne viele Höhepunkte verlief. Für einen der wenigen sorgte dann Marcel Klapper, der einen Freistoß aus gut 25 Meter in den Winkel setzte. FSG-Keeper Mario Klein war noch dran, konnte aber das Einschlagen nicht verhindern. Mit Beginn des zweiten Durchgangs bestimmte die FSG ganz klar das Spielgeschehen und nach einem Freistoß aus dem Halbfeld von Sascha Hankammer erzielte S. Frassmann per Kopf den verdienten Ausgleich. Die FSG blieb am Drücker und erspielte sich ein paar gute Möglichkeiten, aber ohne Erfolg. Als die Zuschauer schon mit der Verlängerung rechneten gab es gut 18 Meter vor dem Tor einen eher zweifelhaften Freistoß für die Gäste. Wieder hämmerte M. Klapper die Kugel Richtung Tor und von der FSG-Mauer abgefälscht, landete der Ball vor den Füßen des eingewechselten Marcel Neumann. Dieser lupfte das Spielgerät über den herauseilenden Klein und es stand 1:2. Die Heimmannschaft warf nun noch einmal alles nach vorne, doch es reichte nicht mehr für den Ausgleich. Am Ende ein glücklicher Sieg für die Gäste und der Einzug in Pokalrunde 2.

FSG Dauborn/Neesbach II: Mario Klein, Timo Hofmann, Jakob Zohner, Christian Kimoel, Marco Heymann, Sebastian Blanck, Thomas Heil, Marius Dowidat, Simon Goepfer, Sebastian Frassmann, Jan Jäger (René Lieber, Sascha Hankammer)

SG Oberlahn II: Raoul Peters, Patrik Mielke, Felix Umlauf, Marcel Klapper, Leonard Becker, Ilhan Toprak, Adrian Heil, Philipp Deuster, Martin Dombach, Adrian Lautenschläger, Florian Heimann(Dennis Mielke, Marcel Neumann)

Tore: 0:1 Marcel Klapper 22., 1:1 Sebastian Frassmann 55., 1:2 Marcel Neumann 86.

Zuschauer: 20.

Schiedsrichter: Hans-Uwe Krämer (Hahnstätten).