Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreispokal Limburg-Weilburg

Der Kreispokal Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Krombacher

25.04.2018
Kategorie: Kreispokal 2. Mannschaften, Aktuelles
Von: Pressestelle SG Niedershausen Obershausen von Nico Zimmermann

SGNO II schlägt sich tapfer!!!


SG Niedershausen Obershausen II - FC Waldbrunn II 1:2 (0:0)

Nach zehn nervösen Anfangsminuten der Gastgeber und einigen Halbchancen für den zwei Klassen höheren Kreisoberligist fand die SG Niedershausen / Obershausen besser in die Partie und bot der Waldbrunner Reserve gut Paroli. Auch wenn der B Ligist nur aufs Verteidigen aus war und keine wirkliche Torchance verzeichnen konnte ging es mit 0:0 in die Pause. Der Gast wusste sich nicht wirklich zu helfen und agierte zu häufig mit langen Bällen. Kurz nach der Halbzeit gelang der SGNO 2 die Sensation, als Alexander Frank mit einem abgefälschten Schuss ins kurze Eck die Führung für den Außenseiter erzielen konnte (52.). Waldbrunn 2 verstärke nun die Angriffsbemühungen, ohne wirklich zwingend zu werden. Die große Chance auf das 2:0 hatte erneut Alexander Frank, der von Nico Zimmermann bei einem Konter alleine auf die Reise geschickt wurde. Allerdings hatte der sonst sehr gut pfeifende Schiedsrichter Sascha Wagenbach (TuS Kubach) etwas dagegen und pfiff die Situation ab. Eine zweifelhafte Entscheidung. In der 78. Minute kam der Gast dann durch Maxi Neuhof zum Ausgleich, nachdem im Mittelfeld zu zaghaft verteidigt wurde. Nur vier Minuten später machte Tobias Rösler den Traum vom Finale kaputt, nachdem sein Freistoß aus 30 Metern an Freund und Feind vorbei unter die Latte fiel. Die Heimelf warf nun nochmal alles nach vorne, doch der Kreisoberligist verteidigte mit Glück und Geschick den knappen Vorsprung.

Fazit: Absolutes Lob für die SGNO II, die sich gegen einen zwei Klassen höheren Gegner trotz Personalproblemen lange Zeit gut behauptete, aber für ihre kämpferische Leistung nicht belohnen konnte. Der für seine Verhältnisse schwache Gegner ließ einiges zu wünschen übrig und wusste sich oft nicht gegen die gute SGNO Defensive zu helfen. Nichtsdestotrotz wünschen wir dem Gegner viel Erfolg im Pokalfinale.

SG Niedershausen Obershausen II: S. Zimmermann, Würz, Baris, Ziliack, N. Zimmermann, Hardt, Steckenmesser, Bernhardt, Krupic, Steinfeld, , Frank (Krummer, Schock , Drmaku).

FC Waldbrunn II: Keil, Form, Gross, Steinhauer, Tuerk, Jede, Ortseifen, Borbonus, Neuhof, Rösler, Kugler.

Tore: 1:0 Alexander Frank (52.), 1:1 Maximilian Neuhof (78.), 1:2 Tobias Rösler (82.).

Zuschauer: 75.

Schiedsrichter: Sascha Wagenbach, TuS Kubach.