Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreispokal Limburg-Weilburg

Der Kreispokal Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Krombacher

09.11.2016
Kategorie: Kreispokal 1. Mannschaften, Aktuelles, Kreisoberliga
Von: Pressestelle SG Niedershausen/Obershausen

Innerhalb von vier Tagen zweimal gegen Eschhofen


Spielausschussmitglied Nico Zimmermann zur bevorstehenden Partie am Donnerstag den 10.11.16 um 19:30 Uhr in Niedershausen gegen den Vfl Eschhofen sowie zur Kreisoberliga-Partie am Sonntag den 13.11.16 erneut gegen den Vfl Eschhofen in Eschhofen:

"Im Moment läuft es bei uns einfach wirklich gut. Der 6:3 Auswärtssieg beim damaligen Tabellenführer Obertiefenbach vergangenen Donnerstag war so nicht zu erwarten und wurde auf der Niedershäuser Kirmes ausgiebig gefeiert. Vor allem die Art und Weise wie die Tore herausgespielt wurden war sehr schön anzuschauen. Uns ist allerdings ebenso aufgefallen, dass sich Gegner Eschhofen im Vergleich zum Saisonbeginn enorm gesteigert hat und in den letzten Partien eine Vielzahl an Treffern erzielte. Dies ist hauptsächlich auf die beiden Brasilianer im Kader und Luca Weber zurückzuführen. Dass wir jetzt innerhalb von vier Tagen zweimal gegen Eschhofen ran müssen ist natürlich kurios. Im Pokal erwarte ich eine komplett offene Partie, zumal uns am Donnerstag einige etablierte Spieler wie Jan Rathschlag, David Fischer, Maxim Baumbach, Marcel Becker oder Steven Gossmann fehlen werden. Diese Jungs sind aber am Sonntag zum Großteil wieder an Bord. Nichtsdestotrotz haben bereits in der Pokalvorrunde in Linter die eingesetzten Spieler der zweiten Mannschaft gezeigt, dass auf sie stets Verlass ist. Insgesamt erwarte ich zwei enge und offene Partien, bei denen eine Prognose wirklich schwer fällt."