Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Die Kreisoberliga Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

WETON Massivhaus & BaustoffeSachverständigenbüro Roth: BDSH e.V. geprüfter, zertifizierter Sachverständiger für Bau, Maschinen- u. Anlagenbau

Spielberichte

Der Spielbericht Kreisoberliga 2018/2019 34. Spieltag

2 : 1
SG Weinbachtal Stadion:
Datum: 26.05.2019 15:00 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
VfL Eschhofen
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- -

Spielbericht: Erdal Can mit dem Lucky Punch

27.05.2019, Pressestelle SG Weinbachtal

SG Weinbachtal – VFL Eschhofen 2:1 (1:0)

Vor der Partie wurden 4 Spieler der SG verabschiedet. Bedanken möchten wir uns bei Matthias Hardt, Kornel Trojak (beide Laufbahn beendet), Jonas Kremer (SG Weilmünster/L´Eschbach) und Timo Oesterling (Trainer SV Erbach). Bei der Heimelf ging es um nichts mehr, dennoch wollte man den verabschiedeten Spielern einen würdigen Abschied gewähren.  Voll konzentriert ging man von Beginn an in das Spiel und ging durch einen Kopfballtreffer nach Ecke durch Matthias Hardt in Führung. Die Gäste brauchten einige Zeit um sich von dem frühen Schock zu erholen. Pech hatten Sie nach einem Pfostentreffer von Luca Weber 12.) und einem Kopfball von Maurice Voss, der kanpp neben das Tor ging.  So ging es mit einer knappen Führung der Hausherren in die Kabine.

Nach der Pause erwischte die SG wieder den besseren Start, ohne allerdings Profit rauszuschlagen. Die Gäste waren zum Siegen verdammt und warfen nun alles nach Vorne. Hoffnung keimte auf, als Marius Jung in der 75. Spielminute ausglich. WBT verlagerte sich nun aufs Kontern und nutzte einen dieser in der 90. Minute zum 2:1 Siegtreffer durch Erdal Can, der mustergültig von Andre Büchling bedient wurde. In einer ansonsten fairen Partie markierte nun SR Dalef zum Hauptdarsteller. 9 Minuten Nachspielzeit sind selbst in England nicht gerade üblich. Nach dem nun 3 Minuten davon schon gespielt wurden kam es zu einer Situation im heimischen Strafraum, wo TW Höhnel den Ball bereits in seinen Händen hatte und der gegnerische Stürmer leicht nachstocherte. Nach einem kleineren Gerangel zwischen den Spielern zeigte der völlig überforderte SR Sebastian Caspari wegen Schubsen Rot und Andre Burger wegen Meckerns die gelb-rote Karte zum Entsetzen aller Beteiligten.

Fazit: WBT gewann am Ende glücklich aber nicht unverdient, müssen diesen aber am Ende teuer bezahlen, was nun ansteht ist Bürokratie in Form von Stellungnahmen und einer vielleicht anstehenden Sitzung vorm Sportgericht wegen überflüssigen Handelns eines Unparteiischen.

Den fairen Gästen wünschen wir für die Relegation alles Gute! 

SGW: Höhnel, Trojak, Caspari, Kremer, Hardt, Langer, Zwitkowicz, Staudt, Oesterling, Burger, Kratzheller (Can, Büchling, Sahin).

VFL: Schmidt, Jung-König, Stiller, Muth, Leukel, Weber, M.Jung, T.Leukel, Krmek, Voss (Weil, Moeller, Stahl, Becker, Stein, Zell).

Tore: 1:0 (8.) Matthias Hardt, 1:1 (75.) Marius Jung, 2:1 (90.) Erdal Can.

Rote Karte: Sebastian Caspari (93.),

gelb-Rote Karte: Andre Burger (93.).

Zuschauer: 120.

SR: Tim Dalef (Heringen).

Aktueller Spieltag: 34. Spieltag

So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SG Weinbachtal - VfL Eschhofen 2 : 1
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
TuS Dietkirchen II - SG Merenberg 1 : 1
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
TUS Lindenholzh. - SG Niedersh. / Obersh. 1 : 5
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
TSG Oberbrechen - TuS Obertiefenbach 5 : 1
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
FCA Niederbrechen - FC Waldbrunn II 3 : 4
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
TuS Frickhofen - VfR 07 Limburg 1 : 0
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SC Offheim - SG Oberlahn 4 : 2
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SG Selters - SG Winkels / Probb. / Dillh. 2 : 0
So, 26.05.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SV Mengerskirchen - SG Ahlb. / Oberw. 0 : 4