Assistenz in der Kalkulationsbteilung m/w - Starte Deine Karriere bei der Bauunternehmung Albert Weil AG

Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Die Kreisoberliga Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

WETON Massivhaus & BaustoffeSachverständigenbüro Roth: BDSH e.V. geprüfter, zertifizierter Sachverständiger für Bau, Maschinen- u. Anlagenbau

Spielberichte

Der Spielbericht Kreisoberliga 2018/2019 21. Spieltag

4 : 2
SV Mengerskirchen Stadion:
Datum: 01.12.2018 16:00 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
VfR 07 Limburg
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- -


Spielbericht: Engagierte Leistung der Schätzle-Elf brachte verdienten Heimsieg

03.12.2018, Pressestelle SV Mengerskirchen von Max Silva

SV Mengerskirchen - VFR 07 Limburg 4:2 (1:1)

Letztes Saisonspiel hieß es am vergangenen Samstag in Mengerskirchen - Das Spiel wurde vorgelegt, da in Mengerskirchen am darauffolgenden Sonntag der Nikolausmarkt stat fand, welchen die Blau-weißen mit veranstalteten.


Von Beginn an zeigten die Mengerskirchener eine sehr engagierte Leistung und ließen den Limburgern spielerisch absolut keine Chance. Durch einen Freistoßtreffer von Maurizio Silva, der den Ball flach ins Torwarteck schoss, ging Mengerskichen mitte der zweiten Halbzeit verdient in Führung. Dann nahm Mengerskirchen zu Gunsten der Gäste aus Limburg etwas das Tempo raus. Dies nutzten die Gäste, welche nur kurze Zeit später mit einen Flachschuss ins lange Eck durch Abdullah Tekdas zum Ausgleich kamen und kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit sogar die Führung durch Soltan Qurbani erzielen konnten.
Doch die Mengerskirchener wollten sich das nicht gefallen lassen und drehten im Anschluss wieder auf.
Nach einem grandiosen Lupfer durch Spielertrainer Schätzle in den Lauf von Bernhard Müller, konnte dieser den erneut verdienten Ausgleich erzielen. Von Limburg kam nun nicht mehr all zu viel, was bei dem Spiel der Mengerskirchener auch nicht außergewöhnlich war, denn diese zeigten nun das, was Sie in den letzten Wochen meist vermissen ließen - nämlich Kampfgeist und Wille. So kam es wie es kommmen musste und Mengerskirchen erzielte kurz nach dem Ausgleich auch wieder die erneute Führung. Nach einer Freistoß-Flanke, welche in den Rückraum geklärt worden war, stand Maurizio Silva richtig, guckte den Gästekeeper gekonnt aus und köpfte den Ball über ihn ins lange Eck.

Limburg fiel nun nur noch auf, indem Sie sich oftmals mehr mit dem jungen aber souverän leitenden Schiedsrichter Polanski aus Leun beschäftigten, als mit Ihrem eigenem Spiel. Praktisch mit dem Abpfiff setzte Mengerskirchen dann den Deckel auf den Topf, als nach schöner Vorlage durch Claudio Silva, Rafael Busch sich den Ball am Gästekeeper vorbei legte und zum 4:2 einschob. Das war allerdings nicht der Schlusspunkt der Highlights, denn Schiedsrichter Polanski musste in der Nachspielzeit Andre Nemirowitsch seitens der Gäste des Platzes verweisen, da dieser nach mehreren Fouls nun auch noch eine Unsportlichkeit drauf packte und somit frühzeitig duschen gehen konnte.

Am Ende bleibt eigentlich nur noch zu sagen, dass Mengerskirchen heute eine außergwöhnlich starke kämpferische Leistung an den Tag legte und Limburg froh sein kann, dass es in dieser Höhe geblieben war.

SV Mengerskirchen: Ertogrul, Täger, Zenbil, Schätzle, Meyer, Maurizio Silva, Claudio Silva, Fröhlich, Müller, Busch, Wagner (Hölzer).

VFR  Limburg: Darda, Weis, Sinda, Bühn, Heimann, Tekdas, Nemirowitsch, Goliasch, Janke, Qurbani, Silakhori (Yesiltas).

Tore: 1:0 Maurizio Silva (28. Spielminute) , 1:1 Abdullah Tekdas (35. Minute) , 1:2 Soltan Qurbani (56. Spielminute), 2:2 Bernhard Müller (68. Minute), 3:2 Maurizio Silva (73. Minute), 4:2 Rafael Busch (90. Spielminute).

Zuschauer: 30.

Schiedsrichter: Lukas Polanski (Leun).

Besonderes Vorkommnis: gelb-rote Karte für Andre Nemirowitsch (Unsportlichkeit - 90. Minute).

Aktueller Spieltag: 21. Spieltag

Fr, 30.11.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SG Winkels / Probb. / Dillh. - TuS Obertiefenbach 2 : 1
Sa, 01.12.18 Anstoss: 16:00 Uhr
SC Offheim - FC Waldbrunn II 1 : 3
Spielort: Ahlbach
Sa, 01.12.18 Anstoss: 16:00 Uhr
SV Mengerskirchen - VfR 07 Limburg 4 : 2
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
SG Oberlahn - VfL Eschhofen 2 : 1
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
SG Selters - SG Merenberg 4 : 0
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
SG Ahlb. / Oberw. - SG Niedersh. / Obersh. 4 : 2
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
TSG Oberbrechen - TUS Lindenholzh. 5 : 2
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
TuS Dietkirchen II - FCA Niederbrechen 1 : 4
So, 02.12.18 Anstoss: 14:00 Uhr
TuS Frickhofen - SG Weinbachtal 4 : 4