Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Die Kreisoberliga Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

WETON Massivhaus & BaustoffeSachverständigenbüro Roth: BDSH e.V. geprüfter, zertifizierter Sachverständiger für Bau, Maschinen- u. Anlagenbau

Spielberichte

Der Spielbericht Kreisoberliga 2017/2018 27. Spieltag

4 : 1
SG Selters Stadion:
Datum: 08.04.2018 15:00 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
TuS Dietkirchen II
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- -

Spielbericht: Zehn gute Minuten entscheiden das Spiel!

09.04.2018, Pressestelle SG Selters

SG Selters - TuS Dietkirchen II 4:1 (3:0)

Nach der 1:3-Niederlage vom vergangenen Donnerstag gegen die SG Kirberg/Ohren/Nauheim zeigt sich die SG Selters im Duell mit dem TuS Dietkirchen II gut erholt und stellt binnen zehn Minuten den relativ ungefährdeten 4:1-Sieg sicher. Eine Glanzleistung war es nicht, drei Punkte gibt es aber trotzdem.

In der ersten halben Stunde sahen die Zuschauer ein langweiliges Treiben ohne Höhepunkte. Selters wirkte zwar optisch überlegen, spielte seine Angriff aber nicht konsequent zu Ende. Zudem machte es die personell gebeutelte Verbandsliga-Reserve der Heimelf durch gutes Verschieben so schwer wie möglich. Eine Standardsituation war es dann, die zehn starke SGS-Minute einläutete. Samuel Stähler brachte einen Freistoß aus dem Halbfeld in die Gefahrenzone, wo Dominic Voss - sträflich alleine gelassen - per Kopf zum 1:0 in die Maschen traf (30.). Nur 120 Sekunden später bediente Jan Hendrik Pabst mustergültig Dominic Voss, bei dessen gut getimten Querpass Tom Maurer nur noch das Füßchen hinhalten musste - 2:0 (32.). Die Gäste wirkten entnervt, konsterniert und unsortiert zugleich und haderten wiederum nur sechs Minuten später erneut: Wieder war es ein ruhender Ball von Samuel Stähler, den Dominic Voss am zweiten Pfosten per Kopf ablegte, und Nils Toffeleit unter die Latte zum 3:0 vollendete (38.). Dietkirchen II kam im ersten Durchgang in der Offensive übrigens zu keiner ernsthaften Torgelegenheit.

Dass die Reckenforst-Elf nach Wiederbeginn auf Schadensbegrenzung aus war, wurde ziemlich schnell klar. Dennoch ergaben sich für die Heimelf weiterhin Chancen. Zunächst schoss Maximilian Stähler nach Flanke des starken Yannik Walli über den Querbalken (51.), wenig später köpfte Nils Toffeleit eine Stähler-Ecke aufs Tordach (57.). Es roch nach dem 4:0, was auch nicht mehr lange auf sich warten ließ. Nils Toffeleits Schuss wurde geblockt, Maximilian Stähler flankte aus abseitsverdächtiger Position in die Mitte, wo Dominic Voss - erneut mit dem Kopf - das Ergebnis in die Höhe schraubte (63.). Auch aufgrund der intensiven 90 Minuten vom Donnerstag schraubten die "Wassermänner" das Tempo ein wenig nach unten und gestatteten den nicht aufsteckenden Gästen den Ehrentreffer: Nach Doppelpass zwischen Marian Durek und Julian Dienst vollstreckte Letzterer trocken zum 4:1 (76.).

Am Ende zeigte Selters zwar keine Glanzleistung, gewann letztlich aber völlig ungefährdet auch in der Höhe verdient. Schiedsrichter Jörg Coenen kam mit einer gelben Karte aus - ein Beleg dafür, wenn der Erste der Fairplay-Tabelle auf den Dritten trifft. Der Verbandsliga-Reserve bleibt angesichts von teamübergreifend elf verletzten Spielern zu wünschen, dass sich die personelle Lage schnellstmöglich entspannt.

Am kommenden Sonntag erwartet die SG Selters in Niederselters die SG Merenberg.

 

 

Aktueller Spieltag: 27. Spieltag

Fr, 06.04.18 Anstoss: 19:30 Uhr
FCA Niederbrechen - FC Waldbrunn II 2 : 0
Fr, 06.04.18 Anstoss: 20:00 Uhr
TuS Obertiefenbach - TUS Lindenholzh. 1 : 2
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
VfL Eschhofen - SG Weinbachtal 1 : 3
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SV Elz - TuS Frickhofen 3 : 5
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SG Kirb. / Ohren / Nauh. - SG Merenberg 2 : 1
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SG Selters - TuS Dietkirchen II 4 : 1
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SC Offheim - SG Niedersh. / Obersh. 4 : 7
Spielort: Lindenholzhausen
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SG Oberlahn - TuS Dehrn 0 : 0
So, 08.04.18 Anstoss: 15:00 Uhr
TSG Oberbrechen - SV Mengerskirchen 4 : 5