Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Die Kreisoberliga Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

WETON Massivhaus & BaustoffeSachverständigenbüro Roth: BDSH e.V. geprüfter, zertifizierter Sachverständiger für Bau, Maschinen- u. Anlagenbau

26.05.2019
Kategorie: Kreisoberliga, Aktuelles
Von: Pressestelle TuS Lindenholzhausen

Hollesse gratuliert den Gästen zur Meisterschaft


TuS Lindenholzhausen - SG Niedershausen/Obershausen 1:5 (0:4)

Das Spiel ein Spiegelbild der gebrauchten Saison für die Gastgeber. Schon in der 2. Minute verteilte die Gastgeberabwehr mit einem fatalen Fehlpass ein Geschenk und die Gäste schoben ungefährdet zum 0:1 ein. Als dann in der 10. Minute Julis Hein die rote Karte wegen einer Notbremse sah, war die Messe frühzeitig gesungen. In der Folge erspielten die Gäste sich permanent Chancen und erhöhten bis zur Pause auf ein komfortables 0:4.

Nach der Pause steckten die Gastgeber nicht auf und belohnten sich in 51. Minute mit dem Ehrentreffer. Die Gäste verloren dennoch nie die Spielkontrolle, ließen es bei den sommerlichen Verhältnissen bei einem weiteren Treffer in der 72. Minute. Der souveräne Schiedsrichter Neiss pfiff pünktlich zur Meisterfeier der Gäste ab. Herzlichen Glückwunsch unsererseits zur Meisterschaft ins Kallenbachtal. 

Tore: 0:1 (2.), 0:2 (9.) Felix Klaner, 0:3 (28.) M. Schaffarz, 0:4 (43.) Felix Klaner, 1:4 (51.) P. Wünsche, 1:5 (72.) M. Singe.

Zuschauer: 60.