Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Die Kreisoberliga Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

WETON Massivhaus & BaustoffeSachverständigenbüro Roth: BDSH e.V. geprüfter, zertifizierter Sachverständiger für Bau, Maschinen- u. Anlagenbau

16.04.2019
Kategorie: Kreisoberliga, Aktuelles
Von: Pressestelle SG Oberlahn

SGO schlägt den Tabellenführer - Marco Cromm mit Doppelpack!


SG Oberlahn - TuS Frickhofen 2:0 (0:0)

Beide Mannschaften brauchten ihre Zeit um ins Spiel zu kommen. Mit zunehmender Zeit wurde das Spiel intensiver und besonders die Heimmannschaft nahm den Kampf an. Jedoch hatte Frickhofen kurz vor der Halbzeit die große Chance in Führung zu gehen. Toptorschütze der Liga Tahiri schoss den Ball aber übers Tor. In der zweiten Halbzeit ging Oberlahn durch Cromm verdient in Führung. In der Folge hatte der Oberlahner Dillmann noch eine groß Chance auf 2 zu 0 zu stellen. Er setzte den Ball jedoch neber das Tor. Kurz darauf gab es eine Platzverweis gegen Ludwig. Den Schlusspunkt setzte wieder Cromm mit seinem zweiten Treffer des Tages. Ein verdienter Sieg in einem sehr kämpferischen Spiel.

SGO: Zimmermann, Dombach, Boghian, Ketter, Hardt, Dillmann, Cromm, Orbita, Kopp, Frank, Heumann (Ludwig, Keller).

Frickhofen: Schwab, Müller, Arazay, Yorulmaz, Hannappel, Kuhn, Tahiri, Röder, Jnid, Kaya, F. Schmidt (Altuntas, Tsobanidis, J. Schmidt) 

Tore: 1:0 und 2:0 Cromm (50. + 79. Minute)

Zuschauer: 110