Bauunternehmung Albert Weil AG: Wir suchen Dich als Jungbauleiter und Kranfahrer

13.11.2018
Kategorie: Kreisliga CII, Aktuelles, FCA Niederbrechen
Von: Pressestelle SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim

SG H/N II mit dem letzten Aufgebot keine Chance


SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim II - FCA Niederbrechen III 0:4 (0:2)

Unsere "Zwoot", mit dem letzten Aufgebot, schlug sich Anfangs sehr gut gegen die spielstarken Alemannen. Zwei individuelle Fehler in der Anfangsphase ließen uns schnell mit 0:2 in Rückstand geraten. Man kämpfte sehr vorbildlich, aber vor dem Tor der Gäste war man zu ungefährlich, obwohl Sefa Tural zwei gute Möglichkeiten hatte. Es hätte auch 2:2 stehen können. Die Mannschaft von Kapitän Mennan Ilemin nahm nun das Heft des Handels in die Hände, ohne allerdings Torgefahr entwickeln zu können.

Uns fehlte die Durchschlagskraft eines Artur Brandner( Rippenprellung) im Sturm. So konnte der Gegner das Ergebnis auf 0:4 hochschrauben und verdient drei Punkte aus Hangenmeilingen entführen.

Tore: 0:1, 0:2 Torben Feiler (15., 25.), 0:3 Hannes Hildebrandt (60.), 0:4 Elias Reusch (90.).