Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga B II Limburg-Weilburg

Die Kreisliga B II Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Brachina Assekuranz Bäckerei Laux - Wir backen mit Herz und Hand

19.05.2019
Kategorie: Kreisliga B II, Aktuelles, FCA Niederbrechen
Von: Pressestelle FCA Niederbrechen von Tim Schneider

FCA II aus einem Guss


FCA Niederbrechen II - SC Ennerich 8:0 (2:0)

Die Hausherren waren von Anfang an spielbestimmend und gingen bereits nach einer Viertelstunde nach einer schönen Einzelaktion von Jeremias Schneider in Führung. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit wurden die Gäste aus Ennerich stärker und hatten die Möglichkeit auf den Ausgleich. Doch Lennart Niggemann im Tor der Heimelf bewahrte seine Mannen mit einer starken Parade vor dem Ausgleich. Kurz vor dem Pausenpfiff bauten die Alemannen ihre Führung dann aus. Nach einem schönen Pass von Niklas Eggert traf Torben Feiler sicher zum 2:0. Im zweiten Durchgang spielten dann nur noch die Gastgeber. Wenige Minuten nach Wiederanpfiff war es erneut Torben Feiler, der mit einem Schuss ins lange Eck erfolgreich war. Bei den Hausherren funktionierte jetzt alles. Und so schraubten Henri Breser, Hannes Hildebrandt und Torben Feiler mit seinen Toren drei und vier an diesem Mittag das Ergebnis auf 7:0. Den Schlusspunkt auf eine einseitige Partie setzte dann Tim Schneider mit dem Treffer zum 8:0.

Niederbrechen: Niggemann, Mehnert, Stein, Stillger, Schmid, Born, Breser, Kasteleiner, J. Schneider, Hildebrandt, Feiler (T. Schneider, Eggert, M. Schneider).

Ennerich:
Glaab, Friebe, Dapprich, Rassfelder, Hacker, Hennemann, Pingsmann, Le Monnier, Akin, Holzschuh, Barfuss (De Fries, Akman).

Tore:
1:0 Jeremias Schneider (16.), 2:0 Torben Feiler (41.), 3:0 Torben Feiler (55.), 4:0 Henri Breser (60.), 5:0 Torben Feiler (66.), 6:0 Torben Feiler (70.), 7:0 Hannes Hildebrandt (74.), 8:0 Tim Schneider (82.).