Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga B I Limburg-Weilburg

Die Kreisliga B I Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige
Brachina Assekuranz Bäckerei Laux - Wir backen mit Herz und Hand

05.05.2019
Kategorie: Kreisliga B I, Aktuelles
Von: Pressestelle FC Waldbrunn

FCW III ist wieder zurück in der Erfolgsspur


FC Waldbrunn III – SV Wolfenhausen 3:1 (2:1)

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollte der FCW III wieder zurück in die Erfolgsspur, musste jedoch überraschend nach 18 Minuten einen Gegentreffer hinnehmen. Zuvor hätte man eine Führung durchaus verdient gehabt, scheiterte man mehrfach an den eigenen Nerven. Ein toller Spielzug über Christopher Stähler und Marvin Nied verwandelte letzterer zum überfälligen Ausgleich (30.Min.). Jan Dickopf vollendete per Flachschuss und quasi mit dem Halbzeitpfiff die Führung der einheimischen Blauhosen (44.Min.).

Nur Minuten nach Wiederanpfiff hätte Daniel Schardt den Vorsprung seines Teams ausbauen können, gar müssen. Ein platzierter Eckball von Christopher Stähler fand den Kopf seines Spielertrainers, der Ball aber nicht den Weg ins Tor und wurde vom Gästekeeper geklärt (48.Min.). Sebastian Rösler, Christopher Krahl und Holger Otto vergaben im zweiten Spielabschnitt hochkarätige Chancen. Jan Dickopf war es wiederum, der den Heimsieg unter Dach und Fach brachte. 

FAZIT: Ein völlig verdienter Heimsieg gegen schwache Gäste aus Wolfenhausen, die nur für wenige gute Aktionen sorgten und letztendlich vor dem Tor des FCW zu ungefährlich blieben.

Am kommenden Sonntag (12.05.2019) spielt unsere DRITTE um 15:00 Uhr in Löhnberg. Wir hoffen auf Eure Unterstützung!  

FC Waldbrunn III: Robin Form, Mario Kurzweil, Lars Edel, Holger Otto, Daniel Schardt, Marvin Nied, Jonas Kremer, Sebastian Rösler, Christopher Stähler, Jan Dickopf, Christopher Krahl (Momo Laaroussi, Yannik Hölzer, André Schardt).

Tore: 0:1 Unbekannt (18.Min.); 1:1 Marvin Nied (30.Min.); 2:1 Jan Dickopf (44.Min.); 3:1 Jan Dickopf (68.Min.).

Zuschauer: 25.