Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga B I Limburg-Weilburg

Die Kreisliga B I Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige
Brachina Assekuranz Bäckerei Laux - Wir backen mit Herz und Hand

29.10.2018
Kategorie: Kreisliga B I, Aktuelles
Von: Pressestelle FCW III

FCW III: Glücklicher Arbeitssieg - 6. Sieg in Folge


SV RW Hadamar III – FC Waldbrunn III 1:2 (0:2)

Hadamar kam besser ins Spiel und ließ zunächst Ball und Gegner laufen. Aus einer sattelfesten Viererkette heraus nutze man die freien Räume konsequent und kam in Spielminute 13 zu einer ersten Tormöglichkeit. Adrian Jukovic scheiterte am glänzend reagierenden Marius Schäfer, welcher heute beim FCW III zwischen den Pfosten stand. Waldbrunn kam zunächst nur durch Standards gefährlich vor das Gehäuse von Artur Landeis. Ein perfekt getimter Freistoß von Nico Konstandinidis vollendete der mit aufgerückte FCW-Libero Daniel Schardt per Kopf zur glücklichen und vollkommen überraschenden Gästeführung (30.Min.). Fortan kamen die Waldbrunner besser ins Spiel und kombinierten sich zum schönsten Treffer des Tages und zum 0:2. Eine sehenswerte Kombination über den starken Nico Konstandinidis und den wieselflinken Andre Schardt schloss Sebastian Rösler eiskalt ab (35.Min.).    

Nach dem Seitenwechsel kam der FCW III besser ins Spiel und zu den ersten beiden Möglichkeiten, die aber allesamt überhastet abgeschlossen wurden. Fortan konzentrierte man sich auf die Defensivarbeit und ließ der Heimmannschaft mehr Raum und eine optische Feldüberlegenheit. Der Druck auf das Tor von Marius Schäfer wurde immer höher und eine viertel Stunde vor dem Ende erzielte der agile Adrian Jukovic per Kopf den Anschlusstreffer (75 Min.). Der SV RW Hadamar setzte nochmal alles auf eine Karte, wurde aber nicht mehr mit dem Ausgleich belohnt.    

FAZIT: Ein sehr harter und glücklicher Arbeitssieg auf fremdem Terrain mit einer geschlossen guten Defensivleistung gegen vor allem technisch starke Hadamarer. 

Am kommenden SAMSTAG spielt unsere DRITTE um 14:30 Uhr in Hausen gegen die SG Oberlahn II. Auch gegen den Fünftplatzierten möchte man eine tolle Serie von 6 Siegen am Stück weiter ausbauen. Wir hoffen auf Eure Unterstützung!  

SV RW Hadamar III: Landeis, Iscenko, Sehr, Vetter, Kizmaz, Altingeyik, Omer, Jukovic, Ilemin, Düzel, Delibalta (Güner, Goekalp, Ince).

FC Waldbrunn III: Marius Schäfer, Nico Eilers, Mario Kurzweil, Nico Konstandinidis, Daniel Schardt, Jonas Kremer, André Schardt, Robin Wetter, Sebastian Rösler, Marvin Nied, Christopher Krahl (Patrick Schardt, Yannik Hölzer, Lars Edel).

Tore: 0:1 Daniel Schardt (30.Min.); 0:2 Sebastian Rösler (35.Min.); 1:2 Adrian Jukovic (75.Min.).

Zuschauer: 45.