Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga A Limburg-Weilburg

Die Kreisliga A Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Online-Marktplatz Aar-EinrichBauzentrum Retagne

Spielberichte

Der Spielbericht Kreisliga A 2018/2019 16. Spieltag

4 : 0
SG Heringen / Mensf. Stadion:
Datum: 25.10.2018 19:30 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
SG Villmar/Aumenau
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- -

Spielbericht: Toller Kirmessieg der SG Heringen / Mensfelden

26.10.2018, Pressestelle SG Heringen/Mensfelden von Hans-Günter Pulch

SG Heringen/Mensfelden - SG Villmar/Aumenau 4:0 (3:0)

Die Gastgeber gewannen das "Heringer Kirmesspiel" vollauf verdient, auch in dieser Höhe. Beide Teams mussten auf einige Akteure verzichten, diesen Umstand verkrafteten die Gastgeber
aber deutlich besser.

Die "Schenk/Fonzo" Schützlinge legten gleich gut los, so flog ein abgefälschter Bremenkamp Freistoß knapp übers Tor. Bei der nächsten Heimaktion landete der Ball am Pfosten der Gäste. Ebenfalls Metall traf der starke Max Geginat, auf der Gegenseite hatte dann Christian Sprenger eine Tormöglichkeit doch war Schlussmann Jens Lendle auf dem Posten. In der 28.Minute die überfällige Führung der Gastgeber durch einen Treffer von Sascha Bremenkamp. Dem folgte in der 40.Minute das 2:0 nach Vorarbeit von Felix Czaika traf Daniel Fonzo. Das 3:0 dann in der 44.Minute, nach einem Eckball traf der aufgerückte  Innenverteidiger Hendrik Schäfer zum Pausenstand.

Nach der Pause versuchten die Gäste eine Resultats Verbesserung herbeizuführen, aber entweder wurden die Schussversuche von Christian Sprenger und Patrick Zanner eine Beute des SG H/M Keepers oder gingen vorbei. Noch einmal Metall traf dann für die Gastgeber Max Geginat und dies in der 63.Minute, dieser hatte Pech, landete sein fulminanter Schuss hoch am Innenpfosten und sprang von dort wieder heraus. Für das 4:0 in der 68.Min. zeichnete sich nach einem tollen Spielzug Felix Czaika, nach schönem Zuspiel von Lukas Meister verantwortlich. Den Schlusspunkt setzte dann noch einmal Gästeakteur Zanner dessen Schuss knapp am Tor vorbei ging.

Nach Abpfiff des guten Schiedsrichters Sascha Wagenbach (Weilburg) konnte die Heringer Kirmes beginnen.

SG Heringen/Mensfelden: Lendle, Seliger, Meister, Schäfer, Fonzo, Doogs, Anzalone, Dalef, Czaika, Bremenkamp, Geginat, Zimmermann, Hofmann, Schmidt, M.Gärtner, Schmid.

SG Villmar/Aumenau: Kessler, Kus, Blecker, Marks, C.Sprenger, Gröger, Zanner, Abarkan, Rohmann, Ritter, Koeke, Schmidt, D.Sprenger, Pepay, Höhler.

Tore: 1:0 28.Min Sascha Bremenkamp, 2:0 40.Min. Daniel Fonzo, 3:0 44. Min. Hendrik Schäfer, 4:0 68. Min. Felix Czaika.

Zuschauer: 50.

Schiedsrichter: Sascha Wagenbach.

Aktueller Spieltag: 16. Spieltag

Do, 25.10.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SG Heringen / Mensf. - SG Villmar/Aumenau 4 : 0
Sa, 27.10.18 Anstoss: 16:00 Uhr
FSG Dauborn/Neesbach - FC Steinbach 2 : 2
So, 28.10.18 Anstoss: 15:00 Uhr
FSG Gräveneck / Seelb. / Falkenb. - RSV Weyer II 0 : 0
So, 28.10.18 Anstoss: 15:00 Uhr
FC Dorndorf II - SG Niedertiefenbach/Dehrn 2 : 2
So, 28.10.18 Anstoss: 15:00 Uhr
SV Bad Camberg - SV Erbach 1 : 5
So, 28.10.18 Anstoss: 15:00 Uhr
FC Rubin Limburg-Weilburg - SG Nord 4 : 3
So, 28.10.18 Anstoss: 15:00 Uhr
WGB Weilburg - FSG Wirb./Schupb./Heckholzh. 2 : 3
So, 28.10.18 Anstoss: 16:00 Uhr
SV Thalheim - TuS Linter 5 : 2
So, 28.10.18 Anstoss: 17:00 Uhr
SG Taunus - TuS Waldernbach 1 : 1