Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga A Limburg-Weilburg

Die Kreisliga A Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Online-Marktplatz Aar-EinrichBauzentrum Retagne

Spielberichte

Der Spielbericht Kreisliga A 2018/2019 7. Spieltag

2 : 3
FSG Gräveneck / Seelb. / Falkenb. Stadion:
Datum: 06.09.2018 19:30 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
FC Steinbach
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
38. unbekannt 1:1
45. unbekannt 2:1
5. unbekannt 0:1
72. unbekannt 2:2
85. unbekannt 2:3

Ticker

90.(+1)min Spielstand:2:3

Der Dirigent verlässt die Bühne! Der Kacktorschütze betritt das Geläuf für Görgülü

90.min Spielstand:2:3

Das Spiel ist beendet

90.min Spielstand:2:3

Es gibt drei Minuten Nachschlag. Der FCS versäumte derweil in Person von Manchev die Vorentscheidung

85.min Spielstand:2:3

Tor für FC Steinbach durch unbekannt. Toooooooooooopppr für den FCS!!!! Leber erkämpft sich das Spielgerät in der gegnerischen Hälfte, Görgülü bedient mustergültig den Sturmtank Manchev, welcher sich aus 15 Metern nicht lange bitten lässt und zur Führung einschiebt

81.min Spielstand:2:2

Die Gastgeber igeln sich nun förmlich ein und verteidigen mit allem, was in ihrer Macht steht

78.min Spielstand:2:2

Der Gästeblock johlt vor Freude! Ein Gästeakteur handelt sich den gelb-roten Karton ein, indem er-logischerweise bereits verwarnt- den Ball wegschlägt.Welch vermeidbarer Platzverweis, über den sich die Mannschaftskasse sicherlich freuen wird

74.min Spielstand:2:2

J. Duchscherer pariert sensationell einen Ball aus kürzester Distanz mit allem, was er hat!Ein Kind wird er dadurch heute nicht mehr zeugen (können)

73.min Spielstand:2:2

Unmittelbar vor dem Ausgleich wechselte der FCS doppelt: Braun und Rick ersetzten Weide und Häuser

72.min Spielstand:2:2

Tor für FC Steinbach durch unbekannt. Tooooooor für den FCS!!!! Heep erzielt per Distanzschuss und mit Hilfe eines Platzfehlers den überfälligen Ausgleich! Die

69.min Spielstand:2:1

Gelbe Karte unbekannt (FC Steinbach). Gelbe Karte für Heep. Äußerst fragwürdige Entscheidung

67.min Spielstand:2:1

Horn verzieht knapp aus der Distanz. Können die Kombinatierten das Ergebnis über die Zeit bringen ?

61.min Spielstand:2:1

Görgülü verzieht nach Heep-Flanke per Kopfball minimal. Das Spiel wird derweil ruppiger

59.min Spielstand:2:1

Im Westen nichts Neues: Die Kombinierten verteidigen geschickt gegen die immer wütender werdenden Besucher und setzen ihrerseits gefährliche Nadelstiche

47.min Spielstand:2:1

Fast der Ausgleich! Nach einem überharten Foul und der daraus resultierenden gelben Karte für einen Akteur der Heimmannschaft landet der Kopfball nach dem fälligen Freistoß am Quergebälk

46.min Spielstand:2:1

2. Halbzeit läuft

46.min Spielstand:2:1

2. Halbzeit läuft

45.(+2)min Spielstand:2:1

Halbzeit

45.(+2)min Spielstand:2:1

Tor für FSG Gräveneck / Seelb. / Falkenb. durch unbekannt. Mit dem Pausenpfiff das 2:1 für die Heimmannschaft!!! Aber der Reihe nach: Nach toller Aktion von Horn und Görgülü kann der Keeper der Heimmannschaft den Torschuss per Fußabwehr mustergültig klären.Danach leiten die Gastgeber einen lehrbuchmäßigen Konter ein, an deren Ende ein Angreifer der Gastgeber den Ball lediglich aus kurzer Distanz über die Torlinie schieben muss

45.min Spielstand:1:1

Halbzeitfazit: Die Gäste habender vom Spiel und die besseren Torchancen.Die Heimmannschaft agiert derweil vor allem in der Offensive äußerst geschickt und hat verstanden, dass Fußball ein Ergebnissport ist

45.min Spielstand:1:1

Halbzeit

41.min Spielstand:1:1

Nach Horn-Flanke verzieht Manchev per Kopfball knapp

38.min Spielstand:1:1

Tor für FSG Gräveneck / Seelb. / Falkenb. durch unbekannt. Die Heimmannschaft gleicht aus! Kaum ist die FCS-Defensive nicht auf der Höhe, kommt der Gast per strammen Distanzschuss und mit Hilfe des Innenpfostens zum Ausgleich

34.min Spielstand:0:1

Der quirlige Heep kann lediglich per Foulspiel gestoppt werden! Der Fouler sieht regelkonform den gelben Karton

30.min Spielstand:0:1

Gelbe Karte unbekannt (FC Steinbach). Nach einem Foulspiel zeigt der resolute Unparteiische Jannik Horn den gelben Karton. Horn kann die fällige Strafe entweder per üppiger Zahlung in die Mannschaftskasse begleichen oder mindestens einen Quadratmeter abgeben,den er vom FCS erhalten hat

27.min Spielstand:0:1

Thomas „Charly“ Stähler schnorchelt derweil vergnügt mit Seekühen und Schildkröten in Ägypten um die Wette. Der gesamte FCS wünscht dabei gutes Gelingen, bezweifelt jedoch, dass die Tauchgänge aufgrund des ausgiebigen Zigarettenkonsums länger als drei Minuten andauern

26.min Spielstand:0:1

Ein Offensivakteur der Heimmannschaft vergibt aus aussichtsreicher Position kläglich

24.min Spielstand:0:1

David Häuser, Kandidat zum Kacktor der Monats, überlegt sich derweil, wie er das Spielgerät kurios über die Linie drücken kann.Eine neue Kloschüssel im Hause Häuser scheint wohl nicht zu reichen

23.min Spielstand:0:1

Bisweilen entwickelt sich hier eine muntere Partie mit besseren Torchancen für die Besucher

21.min Spielstand:0:1

Auf der Pressetribüne angekommen, berichten mir meine Kollegen der schreibenden Zunft folgende Torentstehung: Heep zimmert das Spielgerät explosionsartig in die kurze Ecke des Heimgehäuses. Lediglich das Tornetz kann das Geschoss stoppen

16.min Spielstand:0:1

Da bin ich wieder! Die Bratwurst schmeckte vorzüglich und kann getrost weiterempfohlen werden. Das Bier wertet die kulinarische Köstlichkeit ungemein auf

5.min Spielstand:0:1

Tor für FC Steinbach durch unbekannt. Toooooor für den FCS! Durch das Freibier des Präsidenten beseelt, erzielt Teufelskerl Heep das eminent wichtige 1:0 aus Sicht der in weiß gedressten Gäste.Nähere Informationen zum Tor gibt es gleich, wenn ich mich mit Bier und Bratwurst bewaffnet auf der Pressetribüne eingefunden habe

4.min Spielstand:0:0

Unser allseits geliebter und geschätzter Präsident versorgt die Gästefans an seinem Ehrentag mit Bier. Welch wundervolle Geste !

1.min Spielstand:0:0

Das grüne Geläuf präsentiert sich in prächtiger Verfassung. Auch die nahezu servierfertige Bratwurst prutzelt munter auf dem Grill hin und her

1.min Spielstand:0:0

Spiel gestartet

0.min Spielstand:0:0

Das Spiel ist aus! Der FCS siegt verdient 3:2

0.min Spielstand:0:0

Der Ball rollt und die Bratwurst ist nicht fertig. Was ein Jammer!

Aktueller Spieltag: 7. Spieltag

Di, 04.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
FC Dorndorf II - SG Nord 4 : 3
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SG Heringen / Mensf. - SV Thalheim 2 : 4
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
FSG Gräveneck / Seelb. / Falkenb. - FC Steinbach 2 : 3
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SG Taunus - SG Niedertiefenbach/Dehrn 2 : 4
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
FSG Dauborn/Neesbach - SV Erbach 3 : 2
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SV Bad Camberg - FSG Wirb./Schupb./Heckholzh. 0 : 4
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
FC Rubin Limburg-Weilburg - TuS Linter 3 : 2
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
SG Villmar/Aumenau - WGB Weilburg 4 : 2
Spielort: Aumenau
Do, 06.09.18 Anstoss: 19:30 Uhr
RSV Weyer II - TuS Waldernbach 1 : 1