Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga A Limburg-Weilburg

Die Kreisliga A Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Online-Marktplatz Aar-EinrichBauzentrum Retagne

31.03.2019
Kategorie: Kreisliga A, Aktuelles
Von: Pressestelle RSV Weyer von Dominic Barthelmes

Weyer II mit Heimsieg über WGB


RSV Weyer II - WGB Weilburg 3:1 (1:0)

In einer schwachen ersten Halbzeit entstanden trotz vielen Ballverlusten auf beiden Seiten wenig nennenswerte Chancen. Die erste Chance für Weyer verzeichnete Chakil Aaki nach schöner Vorarbeit von Kevin Schönbach, doch der Schuss war zu ungenau und Keeper Akkus auf der Hut. Kurz vor der Pause hatte Valentin Croicu für WGB die große Chance auf einen Treffer, doch Rainer Hetterich parierte mit einem guten Reflex. Mit dem Pausenpfiff lief Marcel Wagemann nach einem starken Diagonalball von Jonas Schröder aus abseitsverdächtiger Position alleine auf das Tor zu und vollendete zum 1:0.

Nach dem Wechsel hatte Ahmed Salih zunächst die Riesenchance auf das 2:0, doch im direkten Gegenzug pennte man bei einem kurz ausgeführten Freistoß und Farhad Suleyman nahm Maß und traf aus 20 Metern per Aufsetzer flach ins linke Eck zum Ausgleich. Zunächst wirkte Weyer total verunsichert, doch dann setzte Marcel Wagemann auf Höhe der Mittellinie zu einer Energieleistung an, setzte sich auf der Seite gegen drei Gegenspieler durch und überlupfte den herausstürzenden Torwart - ein sehenswertes Tor. Wenige Minuten später scheiterte Henrik Schmitt per Kopf an der Unterkante der Latte. Ahmed Salih hatte nach einem klasse Spielzug die Entscheidung auf dem Fuß, aber die Nerven versagten. So musste kurz drauf Henrik Schmitt nach einem Eckball seinen Kopf hinhalten und zum verdienten 3:1 Endstand einnicken.

Weyer II: Hetterich, Mattersberger, Kramm, Schönbach, Akcakaya, Katik, Schröder, Salih, Wagemann, Loresch, Aaki (Schmitt, Ramitantsoa).

WGB Weilburg: Akkus, Iosim, Mihai, Cakmak, H. Suleyman, Racoceanu, Yildirim, Croicu, Topal, Karahan, F. Suleyman( Ali, Baltaci).

Tore: 1:0 Marcel Wagemann (45.), 1:1 Farhad Suleyman (52.), 2:1 Marcel Wagemann (65.), 3:1 Henrik Schmitt (90.).

Schiedsrichter: Eike Grandt (Solms).

BV: gelb-rote Karte Veli Sedat Cakmak (Weilburg, Meckern)

Zuschauer: 35.