Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Kreisliga A Limburg-Weilburg

Die Kreisliga A Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Online-Marktplatz Aar-EinrichBauzentrum Retagne

24.03.2019
Kategorie: Kreisliga A, Aktuelles
Von: Pressestelle FC Rubin Limburg/Weilburg von Oleg Ismagilow

Verdienter Gästeerfolg


FC Rubin Limburg/Weilburg - SG Taunus 1:4 (1:1)

Im ersten Durchgang sahen die Zuschauer eine über weite Teile ausgeglichene Partie in der die Hausherren die Nase leicht vorne hatten und bis kurz vor der Halbzeit auch in Führung lagen, ehe der Unparteiische in der 45. Min auf Foulelfmeter entschied und die Gäste aus dem Taunus diesen sicher verwandelten.

Nach dem Seitenwechsel sah man einen riesen Einbruch bei den Hausherren und die SG ein paar Gänge hoch schaltete. Folgerichtig erspielten diese sich auch zahlreiche Torchance und gewannen am Ende verdient mit 4:1.

FC Rubin: Huck, Podvitelski, Kraft, Kemkin, Helfenstein Steffen (Fitz), Helfenstein Daniel, Schneider (Terre), Fraint, Schlej, Klaus, Mamykin (Riemer).

SG Taunus: Bulduk, Gautsch, Misia, Ferreira, Jung, Süssmann, Leus, Koleda, Löffler, Budaktekin, Demirtas, (Muslija, Kaiser, Hilt, Fuehrer).

Tore: 12. Min 1:0 Andrej Schlej, 1:1 45 Min. Foulelfmeter Demirtas, 53. Min 1:2 Jung, 59. Min. 1:3 Demirtas, 80. Min 1:4 Jung.

Schiedsrichter: Sebastian Vida.

Zuschauer: 40.