Bauunternehmung Albert Weil AG: Wir suchen Dich als Jungbauleiter und Kranfahrer

Kreisliga A Limburg-Weilburg

Die Kreisliga A Limburg-Weilburg wird präsentiert von:

Anzeige

Stellenangebote aus Limburg-Weilburg

05.08.2018
Kategorie: Kreisliga A, Aktuelles, SG Taunus
Von: Pressestelle SG Taunus von Helmut Leus

Gelungener Saisonauftakt für die SG Taunus


SG Taunus - SG Nord 2:0 (1:0)

In der ersten Viertelstunde fand das Spiel beider Mannschaften meist zwischen den Strafräumen statt und Torchancen waren Mangelware. Die heimische SG kam dann aber durch die agilen Neu und Jung gefährlicher vor das Gästegehäuse und folglich ging man durch einen Weitschuss bei dem Torwart Gernandt nicht gut aussah mit 1:0 in Führung. Die Gäste erholten sich aber schnell und hätten bei zwei Chancen zwischen der 30. und 40. Minute durchaus ausgleichen können. Kurz vor der Pause hätte aber Timo Löffler bei einer Großchance auf 2:0 erhöhen müssen.

Dies machte dann Pascal Erwe besser als er direkt nach der Pause nach einem Eckball freistehend zum 2:0 einschob. Die Heimelf wollte nun die endgültige Entscheidung und Andi Neu hätte bei einem fulminaten Schuss und Pfostentreffer zwischen der 50. und 55. Minute das Spiel vorzeitig entscheiden können. Die Gäste kamen nur noch sporadisch vor das Tor aber die Heimelf stand mit Demirtas und Süssmann hinten sehr sicher. Bei weiteren Chancen durch Budaktekin und Jung hätte man das Ergebnis erhöher schrauben können, es blieb aber letztlich bei 2:0 in einem zum Saisonauftakt gutem Spiel der SG Taunus.

Tore: 1:0 Marcel Jung (25.), 2:0 Pascal Erwe (47).

Zuschauer: 90.