Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Gruppenliga Wiesbaden

Die Gruppenliga Wiesbaden wird präsentiert von:

Anzeige

Fenster Metallbau Friedel Müller, Oranienstraße 49, 65597 Hünfelden Wissegiggl - Restaurant & Bar - Villmar-Weyer

Spielberichte

Der Spielbericht Gruppenliga Wiesbaden 2018/2019 24. Spieltag

0 : 4
SV Elz Stadion:
Datum: 27.03.2019 20:00 Uhr
Schiedsrichter: unbekannt
Zuschauer: -
SG Kirb. / Ohren / Nauh.
Die Aufstellungen
unbekannt unbekannt
Auf der Auswechselbank
unbekannt unbekannt
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- -


Spielbericht: SV Elz mit herber Derby Niederlage

28.03.2019, Pressestelle SV Elz von Mathias Hölper

SV Elz - SG Kirberg/Ohren/Nauheim 0:4 (0:3)

Kurz nach Anpfiff stand es schon 0:1 für die Kombinierten. Recep Yücsel hat als letzter im Strafraumgewühl den Huf dran und machte nach knapp fünf Minuten die erste Bude im Abstiegsduell der Gruppenliga (5.). Bis zur Minute 30 lief das Spiel dann relativ ausgeglichen. Der letzte Biss im Kellerduell war da noch nicht zu erkennen. Beide Teams taten sich etwas schwer etwas mehr zu kreieren. Gegen Ende wurde es dann doch noch einmal intensiver. Auf SVE Seite zog Markus Balmert mit einem Schuss vorbei (40.) und
die Gäste machten es mit ihrem Abschluss besser. Yücel erzielte kurz vor der Pause das 0:2 für die Kombinierten (41.). Die Hünfeldener wirkten entschlossener in den Aktionen und im Absiegskampf. Der Aufwand wurde dann folgerichtig mit dem 0:3 zur Halbzeit belohnt. Sören Hergenhahn konnte mit der Wucht eines Steinmetzes mit seinem Treffer die erste Hälfte für sein Team abrunden.

Die zweite Hälfte knüpfte fast nahtlos an den ersten Abschnitt an. Die SGKON könnte auf Konter lauern und Elz fand keine gescheiten Ideen etwas brauchbares für sich zu generieren. Im weiteren Verlauf rannte der SVE zwar vehement das gegnerische Gehäuse an, aber die Gäste verteidigen mit der komfortablen Führung im Rücken gut geordnet und spielten das Match abgeklärt herunter. In den letzten Minuten passierte nicht mehr so viel und das Geschehen machte zunächst auch nicht den Anschein, dass sich etwas ändert.
Am Ende musste die Heimmannschaft noch einen Konter fressen und das 0:4 blieb im SVE Netz hängen. Sören Hergenhahn vollendete einen Konter zum 0:4 Endstand (86.).

Die Niederlage ist extrem bitter für uns und wir haben es heute verpasst, den Sieg vom Wochenende gegen Weyer zu veredeln. Die Gäste haben sich für ihren kämpferischen Aufwand im Abstiegsduell mehr belohnt als wir.

SV Elz: Schmitt, Born M., Reichwein, Häckel, Neis, Balmert, Dragusha, Schlag, Sztani, Lübke, Dietrich (Engin, Frackowiak, Peters, Campana, Horner).

SG Kirberg/Ohren/Nauheim:
Grossmann, Kraft, Schulz, Pfeiffer, Azemi, Enderich, Pollak, Scheib, Hergenhahn, Scheu, Yücel (Gapp, Fries, Paulus, Stephan, Schmicking).

Tore: 0:1 Recep Yücel(5.), 0:2 Recep Yücel (41.), 0:3 Sören Hergenhahn (45.), Doppelpacker Budensören (86.).

Schiedsrichterin: Anne Ürsfeld (Wiesbaden).

Aktueller Spieltag: 24. Spieltag

So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SV Niedernhausen - TuS Hornau 2 : 5
So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
TURA Niederhöchstadt - SV RW Hadamar II 1 : 6
So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
FC Wiesbaden Bierstadt - SG Oberliederbach 1 : 1
So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
Spvgg. Eltville - TuS Nordenstadt 4 : 4
So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
SC Meso-Nassau Wiesbaden - FSV Hellas Schierstein 3 : 1
So, 10.03.19 Anstoss: 15:00 Uhr
VfB Unterliederbach - RSV Weyer 3 : 4
Mi, 27.03.19 Anstoss: 20:00 Uhr
SV Elz - SG Kirb. / Ohren / Nauh. 0 : 4
Mo, 22.04.19 Anstoss: 15:00 Uhr
RSV Würges - SG 01 Hoechst 2 : 0