Assistenz in der Kalkulationsbteilung m/w - Starte Deine Karriere bei der Bauunternehmung Albert Weil AG

B-Jugend Verbandsliga Süd

Die B-Jugend Verbandsliga Süd wird präsentiert von:

Anzeige

Werben auf flw24.de - Machen Sie Ihre Werbung zum VolltrefferStellenangebote aus Limburg-Weilburg

13.11.2017
Kategorie: B-Jugend Verbandsliga Süd, Jugendfußball, Aktuelles
Von: Presssestlle JFV Dietkirchen/Offheim von Christiane Schmidt-Franz

B-Junioren: Überzeugender Heimsieg gegen den Tabellennachbarn aus Karben


B-Junioren Verbandsliga:

JFV Dietkirchen/Offheim - Karbener SV 1890 6:2 (3:1)

Gegen den Tabellennachbarn dauerte es keine 4 Minuten bis zum 1:0 durch Gafur Seker. Ein Blitzstart, der sich in der 8 Minute wieder egalisierte. Nach einer Ecke fiel der Ausgleich durch Estifanos Gebrehiwet. Doch der JFV legte nach. Ein genialer Pass von Lukas da Fonseca da Silva genau in den Lauf von David Blecher und dieser schob unhaltbar zum 2:1 ein. Weitere zwei Minuten später traf Noah Schäfer nur den Pfosten. So ging es weiter. Ein Abseitstor, ein nicht verwandelter Foulelfmeter und zwei weitere Möglichkeiten durch Philipp Laux und Jonathan Waibel blieben erfolglos bis zur letzten Minute der ersten Halbzeit. Colin Schmitz legt quer und David Blecher schob zum 3:1 ein. Mit diesem Ergebnis Pause.

Innerhalb der ersten Minuten der zweiten Halbzeit wurde das Spiel dann entschieden. Colin Schmitz setzte sich mit seiner Schnelligkeit erneut über Außen durch und legte quer auf Ibrahim Aoulad 4:1. Ein Fehler in der Abwehr und Gafur Seker nutzte diesem zum 5:1. Das halbe Dutzend voll machte dann Emirhan Cakir mit dem 6:1. Nun nahmen die Kombinierten das Tempo ein wenig raus und kassierten in der letzten Minute noch das 6:2. Ein Wehrmutstropfen in der 23. Minute musste Nico Voss, nach einem Foul an der Mittellinie, mit einem Schlüsselbeinbruch vom Platz. Gute Besserung.