B-Jugend Verbandsliga Süd

Die B-Jugend Verbandsliga Süd wird präsentiert von:

Ideen machen unverwechselbar - Webdesign von webfacemedia Werben auf flw24.de - Machen Sie Ihre Werbung zum Volltreffer

20.03.2017
Kategorie: B-Jugend Verbandsliga Süd, Aktuelles, Jugendfußball
Von: Pressestelle JFV Dietkirchen/Offheim von Christiane Schmidt

B-Junioren: JFV zündet im zweiten Durchgang den Turbo


JFV Dietkirchen/Offheim - FC Neu-Anspach 6:0 (1:0)

Man merkte beiden Mannschaften dieses wichtige Spiel an. Eine völlig zerfahrene erste Halbzeit in der der JFV mit einer 1:0 Führung in die Pause ging. In der 24. Minute hatten die Gäste die Möglichkeit per Elfmeter in Führung zu gehen. Yannick Tempel scheiterte jedoch am gut parierenden Max Gotthardt. Zwei Minuten vor der Pause dann das glückliche 1:0 durch Colin Schmitz. Die Ansprache in der Kabine wirkte. Die Kombinierten kamen nun besser ins Spiel. Ein Tor der Kombinierten in der 42. Minute wurde wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt. Kurz danach entschied Noah Paul Franz innerhalb von zwei Minuten durch seine Tore zum 2:0, nach einem Freistoß von Luke Zuckrigl per Kopfball, und 3:0, nach einer Ecke, vorzeitig das Spiel. Nun spielte nur noch der JFV. Die Gäste versuchten dagegen zu halten, liefen dem Ball und dem Gegner jedoch oft hinterher. Nolan Mehmeti traf jeweils nach einem Freistoß von Luke Zuckrigl zum 4:0 (59.) und 5:0 (74.). Gafur Seker setzte mit seinem Tor in der 76. Minute den Schlusspunkt zum 6:0.