Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Konsequente Gäste setzen sich verdient durch

FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen – SG Weinbachtal 2:6 (0:3)

Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle souverän gerecht, ohne dass jedoch die Gastgeber enttäuschten. Insbesondere in den ersten 25. Minuten wurde das Spiel offen gehalten und es kam nur zu zwei Flachschüssen der Gäste, die beide rechts am Tor vorbei gingen. Unglücklich das 0:1 nachdem ein unglücklich abgefälschter Ball letzendlich ins Tor trudelte. Danach nutzen die Gäste bis zum 0:6 ihre Torchancen konsequent aus. Die Gastgeber steckten jedoch trotz schwerer Beine vom Trainingslager nicht auf und kamen noch zu zwei sehenswerten Ehrentreffern.

FSG Wiebelau/Schupbach/Heckholzhausen: Propszt, Gruber, S. Pfeiffer, Merz, M. Pfeiffer, Hetzl, Hauss, Stoll, Y. Zöller, Dienst, Kratzheller (Goric, Emmel, Hunnenmörder).

SG Weinbachtal: N. Zöller, Weide, Holder, Hainz, Bender, Orhun Sentuerk, Langer, Staudt, Can, Onur Sentuerk, T. Kratzheller (Heil, Burger, König).

Tore: 0:1 Weide (26.), 0:2 Langer (37., Elfmeter), 0:3 Onur Sentuerk (44.), 0:4 Can (54.), 0:5 König (64.), 0:6 Kratzheller (68., Elfmeter), 1:6 Merz (85.), 2:6 M. Pfeiffer.