Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

FSG Dauborn/Neesbach: Testspiele geplant

Am Donnerstag, 23. Juli 2020 wurde bekannt gegeben, dass die bisherigen Beschränkungen des Spiel- und Trainingsbetriebes aufgrund der Corona-Pandemie ab dem 1. August 2020 in Hessen aufgehoben werden. Große Freude in allen Lagern der heimischen Fußballvereine, doch ob sich das sehr ausführliche HFV-Hygienekonzept überall entsprechend umsetzen lässt, man darf gespannt sein. Da es ja bereits Anfang September mit der Saison 2020/2021 losgehen soll, haben die Masse der Vereine den Trainingsbetrieb unter Berücksichtigung der Vorgaben wiederaufgenommen. So sind auch die Kornbrenner um Spielertrainer Markus Bozan wieder eingestiegen. Um auch im Wettkampf wieder an die Praxis heranzukommen hat man auch bei der FSG ein paar Testspiele geplant. Diese Planungen sehen wie folgt aus:

Samstag, 12. August 2020, Anpfiff: 14:00 Uhr: Germania Wiesbaden – FSG Dauborn/Neesbach I          

Sonntag, 16. August 2020, Anpfiff 12:00 Uhr: FSG Dauborn/Neesbach II – SC Meso-Nassau Wiesbaden II
                                 Anpfiff: 14:30 Uhr: FSG Dauborn/Neesbach I – SC Meso-Nassau Wiesbaden I (Spielort: Neesbach)

Donnerstag, 20. August 2020, Anpfiff um 19:30 Uhr: FSG Dauborn/Neesbach I – FCA Niederbrechen I (Spielort: Dauborn)

Sonntag, 23. August 2020, Anpfiff 14:00 Uhr: FSG Dauborn/Neesbach I – TuS Hahn I (Spielort: Dauborn)

Fans und Interessierte werden gebeten, sich vor den Spielen auf der Homepage des RSV Dauborn, rsv-dauborn.de, über den aktuellen Stand zu informieren. Kurzfristige Absagen oder Verlegungen sind durchaus möglich. Vielen Dank für das Verständnis. Finden die Spiele statt, dann natürlich unter den Vorgaben des HFV-Hygienkonzeptes.