Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Wer überwintert auf einem Abstiegsplatz?

FSG Dauborn/Neesbach – Vorschau-

SV Elz II – FSG Dauborn/Neesbach II

FSG Dauborn/Neesbach – SG Weilmünster/Laubuseschbach

Auch für die Teams der FSG Dauborn/Neesbach stehen die letzten Spiele im Kalenderjahr 2019 an. Kein einfaches Jahr für die Kornbrenner, denn man hatte im Sommer wieder einige Abgänge zu verzeichnen und viel Verletzungspech bestimmte den bisherigen Saisonverlauf. Die Bozan-Elf befindet sich mit quasi der Hälfte der A-Liga Teams im Abstiegskampf. Die Niederlage in Obertiefenbach war dabei der negative Höhepunkt. Doch nach dem wichtigen Sieg von letzter Woche, hat man neue Kraft getankt und geht mit viel Selbstvertrauen in das sogenannte „6-Punkte Spiel“ gegen die SG Weilmünster/Laubuseschbach, die sich ebenfalls wie die FSG im Abstiegskampf befindet und nur 2 Punkte hinter ihrem Gegner platziert ist. Wer dieses Spiel verliert überwintert höchstwahrscheinlich auf einem direkten Abstiegsplatz oder dem Relegationsplatz, also werden beide Teams noch einmal alles geben um das zu verhindern. Anstoß der Partie ist um 14:00 Uhr in Neesbach.                                                                                                                                        

Blöder noch die Situation beim Reserve-Team der FSG und ausgerechnet jetzt muss man zum Tabellenführer nach Elz. Eigentlich wäre es ein Heimspiel gewesen, was sicherlich die Spielsituation nicht erleichtert hätte, aber beim Hinspiel konnte die FSG keine Mannschaft stellen und so muss man beim Gegner ran. Verliert die FSG nach der unglücklichen Niederlage vom letzten Wochenende erneut, überwintert man definitiv auf dem letzten Platz der Kreisliga BII. Anstoß ist um 12:00 Uhr in Elz.