Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Das Motto für die FSG-Teams an diesem Wochenende lautet ganz klar: Punkten

FSG Dauborn/Neesbach – FSG Gräveneck/Seelb./Falkenb.
FSG Dauborn/Neesbach II – VfR 07 Limburg II

Die Bozan-Elf ist nach der unnötigen Niederlage gegen den RSV Weyer II auf den Relegationsplatz der A-Liga zurückgefallen. Dass Moral, Einstellung und Auftreten absolut gestimmt haben in diesem Spiel zeigte der Verlauf. Nach einem 0:4 nach 20 Minuten kämpfte man sich auf 3:4 heran und zog aber am Ende mit 3:5 den Kürzeren. Ein Unentschieden wäre absolut drin gewesen und daher will man sich gegen die Gast-FSG an diesem Wochenende keine Blöße geben. Denn sollte dieses Spiel verloren gehen, ist man voll drin im Abstiegskampf und der Gegner wäre bis auf 2 Punkte ran. Die Gäste haben zwar noch kein Spiel gewonnen, sind aber angesichts des starken Remis vom letzten Wochenende gegen den FC Steinbach nicht zu unterschätzen. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr in Dauborn.                       

Ähnlich ist die Situation bei der FSG-Reserve. Nach der peinlichen 0:3 Niederlage in Mengerskirchen und dem Abrutschen auf den vorletzten Platz will man am Wochenende gegen die Reserve des VfR 07 Limburg unbedingt punkten. Dass die Kornbrenner dazu im Stande sind, zeigte das starke 2:2 beim letzten Heimspiel gegen den FCA Niederbrechen. Anstoß dieser Partie ist um 13:00 Uhr, ebenfalls in Dauborn.