Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

TuS mit deutlicher Heimniederlage

TUS Lindenholzhausen –  FSG Wirbelau/schupbach/Heckholzhausen 0:3 (0:1)

Verdienter Sieg der Gäste, die über die gesamten 90 Minuten den abgeklärteren Eindruck hinterließen.

Die Gastgeber waren zwar engagiert, hatten aber im Angriff zu wenig Durchschlagskraft und wenn sich mal eine Chance ergab, wurde sie nicht konsequent ausgespielt.

Die FSG war hier entschlossener und kam so zu einem letztlich deutlichen Auswärtserfolg.

TUS Lindenholzhausen: Lohmann, L. Machoczek, Jung, J. Becker, Bozorgzadeh, Facinger, Rudolph, Rompel, Wünsche, D. Becker, Gabb (Celik, Lang, F. Machoczek).

FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen: Propszt, Gnendiger, A. Zöller, Merz, Pfeiffer, Hetzl, Zoric, Stoll, Y. Zöller, Dienst, Unkelbach (Goric, Fohrst, Guber, Emmel, Neuhof).

Tore: 0:1 Andre Dienst (18.), 0:2 Ognien Zoric (55.), 0:3 Andre Zöller (89.).

Zuschauer: 45.

SR: Andreas Bertram (Kiedrich).