Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Sieg der Gäste geht in Ordnung

SG Kirberg/Ohren - SV Mengerskirchen 1:2 (0:2)

Kirberg/Ohren begann druckvoll und die Gäste hielten dagegen. Eine Serie von Eckbällen für die Heimelf brachte nichts ein. Wie aus dem nichts fiel dann der Führungstreffer für Mengerskirchen. Einen Angriff über links schloss Maurizio Silva mit einem strammen Schuss aus 20 Metern in den Winkel ab (18.). Die Partie verflachte und war nun ausgeglichen. Kurz vor der Pause haderten die Einheimischen mit dem Schiedsrichter, der einen regulären Treffer von Robin Butzbach im Anschluss an einen Freistoß aus 40 Metern wegen Abseitsstellung nicht gab. Die Westerwälder machten es dafür besser und erzielten das 2:0 noch vor dem Wechsel, als sich SG-Torwart Yannik Grossmann bei einem verunglückten Schuss verschätzte, der Ball an die Latte prallte und Ricardo Silva abstaubte. Danach ging es in die Pause.

Nach Wiederanpfiff wurde der Druck der Hausherren stärker. Dieser wurde nach gut einer Stunde belohnt. Sören Hergenhahn stocherte einen zunächst abgewehrten Ball zum Anschlusstreffer über die Linie (65.). Mengerskirchen kam nun kaum noch aus der eigenen Hälfte, hatte aber nach wie vor Chancen. Eine davon hatte bei einem Konter Dominik Wagner, der aber am Gästetorwart Grossmann scheiterte (82.). Auf der Gegenseite lag der Ball dann zwei Minuten später erneut im Tor. Lukas Reusch hatte getroffen, doch Schiedsrichter Marcus Fleckenstein verweigerte auch diesem Tor die Anerkennung. Zwei sehr zweifelhafte Entscheidungen, die selbst bei den Gästen Fragezeichen aufwarfen. In der siebenminütigen Nachspielzeit spielte Kirberg alles oder nichts. Ein Tor sollte dabei leider nicht mehr herausspringen.

Aufgrund der guten ersten Hälfte der Gäste geht der Sieg in Ordnung, obwohl für unsere Mannschaft mindestens ein Punkt angesichts der beiden klaren Fehlentscheidungen des Schiedsrichters verdient gewesen wäre. Den ausschlaggebenden Grund für die Heimpleite gab an diesem Abend klar der zwölfte Mann, der nicht immer ganz auf der Höhe des Geschehens war.

Kirberg/Ohren: Grossmann, Kraft, Fries, Paulus, Enderich, Pollak, Reusch, Butzbach, Mantel, Hergenhahn, Schrot (Pfeiffer, Tesfalem, Stephan, Zimmermann). 

Mengerskirchen: Schermuly, Zenbil, M. Silva, Meyer, C. Silva, Capli, Kühmichel, Heinrichs, Busch, R. Silva, Wagner (M. Silva, Schermoly, Henkes).

Tore: 0:1 Maurizio Silva (18.), 0:2 Ricardo Silva (45.), 1:1 Sören Hergenhahn (65.).

Schiedsrichter: Marcus Fleckenstein (SV Wiesbaden) 

Zuschauer: 60