Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Dietkirchen mit bester Perspektive im Hessenpokal

Hessenligist TUS Dietkirchen wird sich im Achtelfinale des Hessenpokals bis zum 31.10.2019 mit der SG Waldsolms messen, die in der Gruppenliga Gießen/Marburg aktuell den sechsten Tabellenplatz belegt. Das von Thorsten Wörsdörfer trainierte Überraschungsteam der Hessenliga muss zum vermeintlichen Underdog reisen. Auf dem Papier sind die Reckenforstler natürlich Favorit. Aber der Pokal hat seine….

Jedenfalls stehen die Aussichten für die Schwarz-Roten nicht schlecht, in das Viertelfinale einzuziehen. Dieses muss bis zum 31.12.2019 ausgetragen sein.

Vorausgesetzt die Jungs vom Reckenforst kehren erfolgreich aus Waldsolms zurück, dürfen sie sich auf ein besonderes Heimspiel freuen. Denn dann käme entweder der Klassenkonkurrent SG Barockstadt Fulda-Lehnerz oder der FSV Frankfurt. So oder so ein dicker Fisch. Den einen, den aktuellen Zweiten in Hessens Fußball-Oberhaus, empfangen die Wörsdörfer-Jünger ohnehin am Samstag, dem 02.11.2019 um 14:30 Uhr, auf dem Reckenforst. Vielleicht ein guter Test. 

Ein bisschen träumen gehört auch zum Fußball: TuS Dietkirchen gegen den Traditionsklub FSV Frankfurt in einem Pflichtspiel – klingt irgendwie cool. Aber vor den Erfolg hat der Fußballgott den Schweiß gesetzt. Und man soll das Fell des Bären erst verteilen, wenn dieser erlegt ist. 

Der Spielplan in der Übersicht:

Achtelfinale (bis 31. Oktober)

Spiel 25: SG Barockstadt – FSV Frankfurt
Spiel 26: SV Adler Weidenhausen – SC Hessen Dreieich
Spiel 27: SSC Juno Burg – VfB Ginsheim
Spiel 28: SG Waldsolms – TuS Dietkirchen 
Spiel 29: SV Pars Neu-Isenburg – Eintracht Stadtallendorf 
Spiel 30: FC Bayern Alzenau – Kickers Offenbach 
Spiel 31: FC Eddersheim – FC Gießen 
Spiel 32: Sportfreunde Friedrichsdorf – TSV Steinbach-Haiger 

Viertelfinale (bis 31. Dezember)

Spiel 33: Sieger Spiel 26 – Sieger Spiel 32 
Spiel 34: Sieger Spiel 27 – Sieger Spiel 29 
Spiel 35: Sieger Spiel 31 – Sieger Spiel 30 
Spiel 36: Sieger Spiel 28 – Sieger Spiel 25 

Halbfinale (bis 31. März)

Spiel 37: Sieger Spiel 35 – Sieger Spiel 33 
Spiel 38: Sieger Spiel 34 – Sieger Spiel 36 

Finale (23. Mai) 
Sieger Spiel 38 – Sieger Spiel 37