Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

RSV 1920 Würges e.V. steht unter den Top 32 beim HFV Cup!

Ben Graf vom RSV Würges esports Team.

Die Gamer um Kapitän Ben Graf, Jens Rock und Hussen Harmouch sorgen aktuell beim HFV Cup weiter für Furore. Von 6 Partien verlor der RSV nur eine Partie bei vier Siegen und einem Unentschieden. Die Bilanz kann sich definitiv sehen lassen.

Der ehemaliger NRW Meister Ben lobt hier insbesondere seinen Teamkollegen Huss. „Er hat einen Riesen Schritt nach vorne gemacht“ spielt sich sehr viele Chancen heraus und macht auch den ein oder anderen Treffer mehr. Wir sind hier als Trio nicht so ausrechenbar.

Wir hoffen das es noch ein paar Runden so weitergeht und wir noch etwas im Turnier bleiben, wobei wir wissen jetzt ist jedes Spiel ein 50:50 Spiel. Die Gamer haben jetzt meist alles was drauf und es wird schwieriger.

Unser Minimalziel war es unter die Top 32 zu kommen und das haben wir jetzt geschafft. Mal sehen wie es weiter geht.

Jetzt geht es am kommenden Wochenende im Sechzehntelfinale gegen die JFV Oberau.

Die Spiele können wie immer Live auf Twitch verfolgt werden.