Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

B-Jugend Gruppenliga Wiesbaden

Anzeige

U17 gewinnt Spitzenspiel und bleibt Tabellenführer

B-Junioren Gruppenliga Wiesbaden

JFV Dietkirchen/Offheim - SG Orlen 4:0 (1:0)

Im Spiel gegen Verfolger Orlen war 100% Leistung und Konzentration gefordert und das haben die Spieler des JFV von Beginn an beherzigt. Die Mannschaft ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. Der JFV begann verhalten und beide Teams tasteten sich im Spitzenderby langsam ab. Nach 9 Minuten spielte Leo Weiss, nach klugem Spiel über die Flügel, mustergültig nach innen, auf Rene Hohl ab, der die 1:0 Führung für die Elf vom Reckenforst perfekt machte. Die Orlener machten es dem JFV aber nicht leicht und zeigten ein ebenso starkes Angriffsspiel in der ersten Halbzeit und kamen durchaus zu Chancen. So ging es vor beiden Tore hoch her. Noch vor der Halbzeitpause rettete Jakob Schöttl nach einem Schuss vor der Grundlinie für den geschlagenen Torwart Justin Pakula. Mit der Führung ging es in die Halbzeitpause. Bis dahin sahen die zahlreichen Zuschauer ein attraktives Abendspiel auf dem Kunstrasen in Offheim. Die faire Partie, gut geleitet durch Schiedsrichter Sachse, ging im zweiten Durchgang so weiter wie sie endete. Durch die Einwechslung von Jeremy Bill und die Umstellung im Team brachte das Trainerteam frischen Wind ins Angriffsspiel der Gastgeber. Beide Teams kamen im Verlauf zu weiteren Torchancen, wobei das Chancenplus auf Seiten der Heimmannschaft lag. Nico Brands klärte in vorbildlicher Spielweise vor einem einschussbereiten Gästespieler. Alle Mannschaftsteile kämpften bis zum Schlusspfiff und Rene Hohl erzielte in der 78. Minute mit seinem 2-ten Tor die Entscheidung. Die Gäste aus Orlen waren geschlagen und mussten eine Minute später das 3:0 und in der Nachspielzeit den 4:0 Endstand durch Jeremy Bill hinnehmen. Aufgrund einer kämpferisch starken Mannschaftsleistung ging der JFV als verdienter Sieger vom Platz und bleibt Tabellenführer der Gruppenliga Wiesbaden. Am Samstag trifft das Team von Trainer Itermann/Pickhardt im Kreispokalfinale in Oberbrechen um 11:00 Uhr auf die JSG Hünfelden. Auch dort wird ein spannendes Endspiel erwartet.

Tore: Rene Hohl (2), Jeremy Bill (2).