Aktuelles

Anzeige

SG Nord wird seiner Favoritenrolle mit einem 4:0 gerecht

- SG Nord 1 gegen TUS Lindenholzhausen 1   4 : 0  (3:0) Der Sieg für die Heimelf geht in Ordnung, auch wenn er vielleicht um 1 bis 2 Tore zu hoch…

weiterlesen

Nach der Halbzeit kam die Wende im Spiel

- SG Nord 2 gege TUS Waldernbach 2   1 : 3 (0:0) Die erste Hälfte war ausgeglichen, wobei die Mehrzahl der Chancen auf Seiten der Heimelf lag, doch…

weiterlesen

RSV Würges unterliegt eine Minute vor Schluss durch unberechtigten Foulelfmeter

- FSV Hellas Schierstein - RSV Würges  2:1 Der Gast aus Würges unterlag in der 89. Minute durch einen nicht zu rechtfertigenden Foulelfmeter: Der Ball…

weiterlesen

Fußball verkehrt

- Es war ein Spiel der 1000 Chancen für die Gastgeber. Bis zum Seitenwechsel verzeichnete der Gast keinen einzigen Abschluss, die Heimelf dagegen…

weiterlesen

Viertes Unentschieden im fünften Spiel für den SV Elz

- SV Elz  – TSG Oberbrechen 1:1 (0:0). In einer absolut ausgeglichenen 1. Halbzeit erkämpfen sich beide Mannschaften nur wenig Chancen. Nach einem…

weiterlesen

SV RW Hadamar III entführt drei Punkte aus Elz

- SV Elz II – SV Rot-Weiss Hadamar III Im Nachbarschaftsduell zwischen der II. aus Elz und Hadamar’s III. Mannschaft bestimmen auf beiden Seiten…

weiterlesen

Die SG Merenberg pfeift derzeit aus dem letzten Loch.

- SG Merenberg – SG Kirberg/O.N.  2:4 (2:2) Merenberg pfeift derzeit aus dem letzten Loch. Unter der Woche ging man mit zwei angeschlagenen Spielern (…

weiterlesen

Dominanter TuS Frickhofen schafft nur ein 0:0

- TuS Frickhofen - SG Weinbachtal 0:0 In einem Spiel, in dem beide Mannschaften sich hauptsächlich im Mittelfeld bekämpften, hatte Frickhofen nach 16…

weiterlesen

Gerechtes Unentschieden im Spiel FCA Niederbrechen I - TuS Dietkirchen II

- FCA Niederbrechen gegen TuS Dietkirchen II 0:0 (0:0) Vor 190 Zuschauern am Mittelweg in Niederbrechen entwickelte sich von Beginn an eine intensive…

weiterlesen

FCA Niederbrechen II lässt zu Hause keine Zweifel aufkommen

- FCA Niederbrechen II gegen SV Villmar/Arfurt/Aumenau 5:0 (3:0) Die Heimelf war vom Start weg die spielbestimmende Mannschaft und belohnte sich…

weiterlesen

Archiv