Anzeige

U13 verliert Anschluss an Spitze.

DJGD Gruppenliga Wiesbaden

JFV Dietkirchen/Offheim U13 - TSG 1846 Mainz-Kastel 1:2 (0:1)

Bei schönen Herbstwetter hatte das Hastrich Team den Tabellennachbar aus Mainz-Kastel zu Besuch. Von Beginn an versuchte der JFV Fußball zu spielen, was in den letzten Spielen of zu kurz kam. Die Kombinierten erarbeiteten sich spielerisch ein Chancenplus doch der Gästetorwart war der beste Mann auf dem Platz und verhinderte mit tollen Paraden eine Punktausbeute. Den Gästen reichten drei Torchancen um zwei Tore zu erzielen. Bis zum Schluss versuchte der JFV aber mehr als er Anschlusstreffer durch Liam Linn wollte nicht gelingen. Am Ende siegte heute die glücklichere Mannschaft.

Tore: Liam Linn - Lang, Lamkaddem.