Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Kornbrenner mit neuem Trikotsatz

Die FSG präsentiert stolz die neuen Trikots. Foto: FSG Dauborn/Neesbach

Die Gunst der Stunde genutzt hat FSG Sportkamerad Thomas „Toni“ Lieber und seine Mühen haben sich gelohnt. Für seine Mannschaft ist dadurch ein neuer Trikotsatz herausgesprungen, der beim ersten Heimspiel 2020 gegen die SG Taunus gleich zum Einsatz kam. Die Aktion eines großen Volkswagenherstellers im dfb.net unter dem Motto, „Fußball, das sind wir alle“, war der Ursprung.   

Federführend war hier das bekannte Autohaus Marnet mit Stammsitz in Königstein. Bewerben konnte man sich dann mit einem Anruf beim gleichnamigen Autohaus in Bad Camberg und nur kurz danach kam es zur Kontaktaufnahme. Dann war das Ding unter Dach und Fach. Bis auf das Vereinswappen kamen auf die FSG Dauborn/Neesbach keinerlei Kosten zu und die Freude war riesengroß. Da kann man ruhig mal sagen: „Sauber gemacht, Toni“.