Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Ralf Schuchardt ist der neue Mann an der Schiedsrichter Front

Ralf Schuchardt ist neuer Kreisschiedsrichter-Obmann. Foto: Dominik Groß

Ralf Schuchardt hat es geschafft. Er ist neuer Obmann der Kreisschiedsrichtervereinigung Limburg-Weilburg. Die Schiedsrichter aus dem Landkreis wählten ihn am Montagabend im prallgefüllten Schupbacher Bürgerhaus mit 107 zu 56 Stimmen. Schuchardt setzte sich damit gegen seinen Kontrahenten Tobias Barthelmes vom RSV Weyer durch.

Bevor es zur Wahl kam, verabschiedete sich der scheidenden Obmann Friedhelm Bender aus Wirbelau, welcher zuvor 16 Jahre für die Schiedsrichter im Kreis zuständig war.

Das neue Schiedsrichter-Team rund um Ralf Schuchardt setzt sich wie folgt zusammen: Hubert Dickopf (TuS Seelbach) als Stellvertreter, Jakob Kufert (TSV Heringen) als Lehrwart, Florian Röder (SV Wilsenroth) Öffentlichkeitsarbeit sowie die Beisitzer Jörg Coenen (TuS Laubuseschbach), Wolfgang Sontowski (FC Dorndorf), Harald Mersdorf, (SV Heckholzhausen) und Hubert Engelhart (TuS Obertiefenbach).