Titelbild FLW24 - Fußball Limburg-Weilburg

Anzeige

Lichtinformationsseminar in der Sportschule in Grünberg

Infoabend über die Umrüstung der Fluter auf LED-Technik

Zusammen mit dem LED-Leuchten und Sportfluter Hersteller LEDKon GmbH veranstaltet der Hessische Fußballverband am 15. August 2019 ein Lichtinformationsseminar in der Sportschule Grünberg, welches von ca.18.00 Uhr bis 20.00 Uhr stattfinden wird.

In der heutigen Zeit stehen viele Vereine und Kommunen bezüglich der Beleuchtung Ihrer Sportanlagen vor großen Herausforderungen. Durch ständig steigende Strompreise im Verbund mit den hohen Wartungskosten veralteter Beleuchtungsmittel, stehen viele Betreiber von Fußballplätzen und Sportanlagen vor einer Neuanschaffung und somit Umrüstung auf neueste LED-Technik. 

Sie erhalten Informationen über leistungsstarke und energiesparende LED-Technik sowie deren Vorteile gegenüber anderen Beleuchtungssystemen. Darüber hinaus geben Experten praxisnahe Beispiele zur Umrüstung einer bestehenden Anlage mit der Darstellung der eingesetzten Technik und möglichen Finanzierungsmodellen, mit einem Schwerpunkt auf staatlichen und regionalen Förderungsprogrammen.

Veranstalter und Veranstaltungsort:
Hessischer Fußball-Verband
Sportschule Grünberg
Am Tannenkopf 1
35305 Grünberg

 

Programm:

18.00 Uhr          Begrüßung

18.10 Uhr          Vorstellung LEDKon                                                                                  (Jörg Pistor, CMO LEDKon/ENKON-Unternehmensgruppe)

18:30 Uhr          Besichtigung Fluter–Testverbau in der Sportschule Grünberg                     (Boris May, CTO LEDKon)

18.50 Uhr          Snackpause

19:15 Uhr          Umrüstung der Flutlichtanlage am Beispiel eines 6-Mast-Platzes                (Jörg Pistor)

                       Technik / Verbau

                       Finanzierung & Förderung

                       Sponsoring

19:45 Uhr          Diskussion und Fragen

20:00 Uhr          Ende der Veranstaltung

Wichtiger Hinweis:
Für eine reibungslose Abwicklung des Seminars bitten wir Sie, sich vorab für das Seminar anzumelden: http://bit.ly/AnmeldungLEDSeminarAugsut2019