Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

27.05.2019
Kategorie: Aktuelles, Jugendfußball
Von: JSG Hintertaunus

Torwart-Workshop in Weinbach!


Am 01.06.2019 veranstaltet der TuS 1904 Weinbach e.V. in Kooperation mit  der JSG Hintertaunus und der SG Weinbachtal einen Torwart-Workshop. Für diese Veranstaltung konnten wir einen herausragenden Referenten gewinnen, der Torhütern und Trainern die wichtigsten Taktiken und Techniken in Theorie und vor allem Praxis zeigen wird und vermittelt, wie man diese erlernen kann.

Christian Lasch ist u.a. Pädagogischer Koordinator und Leiter der Torwartausbildung des NLZ von Fortuna Düsseldorf, Torwart-Trainer Ausbilder - Referent/Lehrstab verschiedener Fußball- Landesverbände, UEFA Torwart-Trainer A-Lizenz-Inhaber.

Er selbst sagt über das Torwarttraining:

„Es darf nicht vom Zufall abhängen, ob im eigenen Verein gerade zufällig jemand ist, der mal etwas über Torwart-Training gehört hat.“

Und genau das ist auch das Ziel für diesen Workshop:

"Torhütern die richtigen Techniken zu vermitteln und ihre Trainer in die Lage zu versetzten, sie dabei unterstützen zu können", sagt Lars Bauer, Jugendleiter des TuS 1904 Weinbach e.V. 

Der Workshop findet auf dem Sportgelände des TuS Weinbach statt.  

Veranstalter und Ausrichter des Torhüter Workshop ist der TuS Weinbach. Initiator ist Tobias Uhl, Torhüter-Trainer der JSG Hintertaunus und der SG Weinbachtal. 

Teilnahmegebühr: 25 Euro (vor Ort) (inkl. Mittagessen)

Start: 09:00 Uhr 

Voraussichtliches Ende: 16:00 Uhr

Ort: 35796 Weinbach, Hahnstraße / Sportgelände 

Benötigt werden: Für die Praxisübungen Sportkleidung, Fußballschuhe und Torwarthandschuhe (Torhüter). Für den theoretischen Teil, Schreibmaterial, Block und Kugelschreiber.

Rückfragen und Anmeldungen unter: uhl.tobias(at)web.de

Wir freuen uns, euch am 01.06.2019 auf unserem Sportgelände begrüßen zu können.