Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

04.06.2019
Kategorie: Aktuelles, Jugendfußball
Von: JFV Dietkirchen/Offheim

U17 mit starker Leistung zum Saisonabschluss…


B-Junioren Verbandsliga-Süd

JFV Dietkirchen/Offheim - SG Bornheim/GW  2:2 (0:1)


Bei heißen Temperaturen war am letzten Spieltag die SG Bornheim GW zu Gast auf dem Reckenforst und es entwickelte sich im ersten Abschnitt eine ausgeglichene Partie bei der die Gäste zur Pause in Führung lagen. Direkt nach dem Wiederanpfiff setzte Dennis Rolsing geschickt Julian Graf in Szene, der den verdienten Ausgleich erzielte. Im weiteren Spielverlauf blieb der JFV spielbestimmend und erspielte sich eine Reihe guter Chancen, die aber wie so oft ungenutzt blieben. Die Gäste kamen nur noch mit Standards vor das JFV Tor und konnte überraschend durch einen abgefälschten Ball im Anschluss an einem Eckball erneut in Führung gehen. Doch der JFV hatte prompt die richtige Antwort und Leonardo Weiss erzielte den verdienten Ausgleich. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch bis zum Spielende. Leider muss das Team den Weg in die Gruppenliga antreten trotzdem es gut gespielt hat. Am Ende fehlte dem Kader trotz guter Entwicklung ein wenig das Glück und auch die Effizienz im Torabschluss.

JFV Dietkirchen/Offheim: Vincent Supf – Colin Iwan, Leonardo Weiss, Elias Fröhlich, Nikolaus Hering - Youness Lmadaghri, Justin Diehl, Niklas Zimmer, Tim Schäfer - Paul Steinhauer, Luis Becker (Jeremy Bill, Fabio Voss, Julian Graf, Dennis Rolsing).

Tore: Julian Graf, Leonardo Weiss - .