Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

20.04.2019
Kategorie: Aktuelles, Jugendfußball
Von: Die DFB-Stützpunkttrainer

DFB-Sichtungstermin 2019


Sehr geehrte E-Jugendtrainer*innen, sehr geehrte Jugendleiter*innen,

aus den weit über 500 Nachwuchsfußballer*innen des Jahrgangs 2008 im Kreis Limburg/Weilburg werden die 12 talentiertesten Spieler*innen nach den Sommerferien in das Talentförderprogramm des DFB aufgenommen.

Wir werden voraussichtlich am 17. Juni 2019 die erste Sichtungsveranstaltung für den ältesten E-Junioren-Jahrgang organisieren und die Teilnehmer hierzu einladen. Sollte in Ihrem Verein ein Spieler (m/w) des Jahrgangs 2008 aktiv sein (ggfls. auch schon in der D-Jugend eingesetzt), der nach Ihrer Meinung über die fußballerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügt zu den besten Spieler*innen des Kreises zu gehören, bitten wir Sie, uns diese(n) mit Angabe von Namen, Vornamen, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum und Verein zu melden.

Merkmale für förderungswürdige Spieler*innen sind u.a. variantenreiches Dribbeln, genaues Passspiel, sichere Ballkontrolle und Schnelligkeit mit und ohne Ball. Schlagen Sie uns mehrere Spieler*Innen vor, dann bitten wir Sie um die Angabe einer Rangfolge (1., 2. etc.). Wir werden dann Ihre Vorschläge mit unseren Sichtungsergebnissen abgleichen. Talentierte Torhüter*innen melden Sie bitte mit dem Vermerk „Torwart bzw. Torfrau“.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Stützpunkttrainer gerne zur Verfügung.

Bitte geben Sie uns auch dann eine Rückmeldung, wenn von Ihnen kein Kind zur Sichtungsveranstaltung vorgeschlagen wird. Für unsere Vorplanungen ist es bitte wichtig, wenn wir Ihre Rückmeldung bitte bis 12.Mai 2019 per E-Mail erhalten könnten. Vielen Dank für Ihre Kooperationsbereitschaft und Mühen. Senden Sie bitte

Ihr Feedback an: b.eufinger(at)fuell-dispensing.com oder t-schmitz(at)gmx.net.