Assistenz in der Kalkulationsbteilung m/w - Starte Deine Karriere bei der Bauunternehmung Albert Weil AG

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

21.11.2018
Kategorie: Aktuelles, Jugendfußball
Von: Pressestelle VfR 07 Limburg

Hallenspektakel des VfR 07 Limburg


Die Neuauflage des Limburger Hallenmasters rückt näher. Am 8. und 9. Dezember messen sich D und C- Junioren in der Halle der Leo Sternberg Schule. Turnierorganisator Thomas Schmitt ist es wieder gelungen tolle Teams nach Limburg zu holen.

Den Anfang machen am Samstag die D- Junioren. Hier spielen neben den Gastgebern u.a. Hassia Bingen, TSG Wieseck, Viktoria Aschaffenburg und Rosenhöhe Offenbach. Insgesamt 10 Teams kämpfen um den Titel.

Sonntag geht es spektakulär weiter! Die C- Junioren der Rothosen erwarten u.a. TuS Koblenz, 1.FC Köln, FC Gießen und den FC Hennef. Auch hier wird in zwei 5er Gruppen gespielt.

2017 war das Turnier ein Highlight des Jugendfußballs. Der gesamte VfR 07 Limburg ist Stolz ein solches Event zu veranstalten und freut sich auf viele Freunde des Jugendfussballs!