Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

07.05.2018
Kategorie: Kreisliga B I, Aktuelles
Von: Pressestelle SG Oberlahn

SGO II ärgert die FSG Gräveneck - Geyer mit Lucky Punch!


SG Oberlahn II - FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach 2:1 (0:1)

Nach einem guten Beginn der Heimmannschaft, war es Nierfeld, der das 0:1 für die Gäste erzielte, nachdem Oberlahn den Ball am eigenen Sechszehner verloren hat. Im Weiteren gab es Chancen auf beiden Seiten, jedoch war die Halbzeitführung verdient. Oberlahn kam gut aus der Halbzeitpause und erzielte durch Schmidt nach Zuspiel von Abel das verdiente 1:1. Im Laufe des Spiels eroberte sich Oberlahn immer mehr Spielanteile, so war der Siegtreffer für die Heimmannschaft in der 90. Minute durch Geyer verdient.

Oberlahn: Peters, Schmidt, Becker, Spies, N. Klapper, Abel, Umlauf, Geyer, Schurig, Toprak, Mielke. (M. Klapper, Eiffler, Habich).

Gräveneck: Zoeller, M. Oesterling, Zwitkowicz, Schoen, Zanger, Krasniqi, Kissel, Nguyen, T. Oesterling, Gaceanu, Nierfeld (Heimerl).

Tore:  0:1 Nierfeld (8. Min), 1:1 Schmidt (49. Min), 2:1 Geyer (90. Min).