Stellplätze auf dem Parkdeck des REWE Marktes im Pallotiner-Gebiet Limburg zu vermieten.

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

20.12.2018
Kategorie: Aktuelles, Jugendfußball
Von: Pressestelle RSV Würges von Timo Brands

Tolle Spiele und viele Tore beim 8. Teamsport1-Nikolausturnier


Anfang Dezember war es wieder soweit: In der Sporthalle Bad Camberg fand das traditionelle Nikolausturnier des RSV Würges für G- und F-Junioren statt.

Mit Mannschaften wie dem VfB Ginsheim, der SG Wildsachen oder der JFV Hohenstein starteten um 09:00 Uhr insgesamt 10 G-Junioren in den Turniertag, gefolgt von 8 Mannschaften (u. a. FC Freudenberg, JSG Wehrheim/Pfaffenwiesbach und SpVgg Sonnenberg) der F2-Junioren, die ab 12:45 Uhr das Hallenparkett betraten. Den Abschluss machten ab 16:00 Uhr die F1-Junioren, wo auch der 1. FC-TSG Königstein, der SV Raunheim oder die Spvgg. 05/99 Bomber Bad Homburg dabei waren. Natürlich waren bei allen drei Turnieren auch die Kids vom RSV Würges am Start!

Bei allen Spielen ging es wieder nur um den Spaß am Fußballspielen, so dass keine Platzierungen ausgespielt wurden. Nach jedem Turnier erschien der Nikolaus und überreichte jedem Kind ein kleines Präsent.

Die Turnierleitung bedankt sich bei allen Mannschaften, Eltern, Betreuern, dem Nikolaus und besonders bei unserem Turniersponsor „teamsport1.de“ Gregor Löw aus Bad Camberg.