Die Bauunternehmung Albert Weil AG sucht einen Sachberarbeiter Einkauf (m/w)

Aktuelles

Die aktuellen Themen werden präsentiert von:

Anzeige

 

14.02.2017
Kategorie: Kreisliga CI, Aktuelles
Von: Pressestelle FC Steinbach

Manchev bleibt Steinbacher


Bild (von links nach rechts): Julian Philipps (Co-Trainer FC Steinbach), Deyan Manchev, Kilic Görgülü (Trainer FC Steinbach), Alex Rick (2. Vorsitzender Sport). Foto: FC Steinbach

Nach den Zusagen von Trainer Kilic Görgülü und Co Trainer Julian Philipps konnte der FC Steinbach eine weitere Personalie klären.

Torjäger Deyan Manchev bleibt dem designierten Aufsteiger FC Steinbach ein weiteres Jahr erhalten und sorgte mit der Entscheidung für Erleichterung.

„Uns ist ein Stein vom Herzen gefallen, Deyan ist ein Eckpfeiler unserer Mannschaft und nicht zu ersetzen“, freut sich Abteilungsleiter Fußball Thomas „Charly“ Stähler und spricht für den kompletten Vorstand.

Deyan Manchev selbst hatte Angeboten aus höheren Ligen, entschied sich jedoch trotzdem für den FC , da er sich hier wohl fühle und den Weg mit dem FC Steinbach weitergehen möchte." Ich habe hier viele Freunde gefunden und wurde sehr gut aufgenommen. Ich fühle mich nach einem Jahr schon als Teil der FC Familie“.

Kilic Görgülü, Trainer des FC ergänzt: „Es zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ansonsten hätten wir so einen Spieler wie ihn nicht halten können. Er wird uns und der Mannschaft mit seiner fußballerischen Qualität enorm weiterhelfen und passt menschlich 100 % zum FC Steinbach.

Abschließend hielt Julian Philipps fest: „Hier wächst was zusammen. Nicht umsonst hat sich Deyan für den FC und gegen die Angebote anderer Vereine entschieden".